Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 19 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Konheiser: Laqua-Nominierung ist Betrug am Wähler

Konheiser: Laqua-Nominierung ist Betrug am Wähler

"Was hier gemacht wird, das ist in aller Deutlichkeit Betrug am Wähler." Mit diesen Worten reagierte Peter Konheiser, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Wurzen, auf die Nachricht, dass sich der Bennewitzer Bürgermeister Bernd Laqua (parteilos) auf die Kandidatenliste der Linken für den Gemeinderat hat setzen lassen.

Wurzen/Bennewitz. "Ich gehe davon aus", so der Sozialdemokrat, "dass Herr Laqua nach seiner Wahl das Amt des Abgeordneten ablehnen wird und so anderen Bewerbern der Linkspartei zum Einzug in den Gemeinderat verhilft." Zwar sei dies gesetzlich möglich und wurde schon mehrfach von Laquas Amtsvorgänger Werner Moser erprobt, betonte der langjährige Stadt- und Kreisrat, am "unmoralischen Angebot gegenüber den Urnengängern" ändere der Umstand aber nichts. "Sie sind nämlich am 25. Mai dazu aufgerufen, neue Kommunalpolitiker zu wählen und gehen folglich davon aus, dass jeder Kandidat auf der Liste von vornherein die Funktion anstrebt und nicht zuletzt das Votum annimmt." Sollte Laqua den Zuspruch als Mandatsträger der Linken erhalten, eröffnen sich laut Konheiser zwei Optionen für ihn: "Entweder er wird ehrenamtlicher Gemeinderat und muss dann das Amt des Bürgermeisters niederlegen. Oder er bleibt hauptamtlicher Bürgermeister und schlägt das Amt des Gemeinderates aus." Da Laqua erst im Oktober des Vorjahres zum Verwaltungschef von Bennewitz gekürt wurde, so Konheiser, sei ihm der Ausgang schon heute klar. "Denn ich glaube kaum, dass er bereits amtsmüde ist." Insofern werde der Wähler getäuscht.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 14.03.2014
Kai-Uwe Brandt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

22.07.2017 - 05:20 Uhr

Alemannia-Fußballer spielen auch kommende Saison in der Kreisoberliga.

mehr