Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Kradfahrerin in Beucha bei Sturz verletzt – Polizei sucht Zeugen
Region Wurzen Kradfahrerin in Beucha bei Sturz verletzt – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 08.04.2016
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Brandis/Beucha

Die Polizeidirektion Leipzig sucht jetzt Zeugen für eine Fahrerflucht nach einem Unfall mit einem Krad bei Beucha. Das Geschehen hatte sich am Montag gegen 13 Uhr in der Zweenfurther Straße des Brandiser Ortsteiles ereignet, hat sie mitgeteilt. Der Fahrer eines grauen Pkws überholte zwischen der Straße Hasenheide und dem Ortsteil Zweenfurth das vor ihm fahrende Krad Yamaha. Nach dem Überholen scherte er so knapp vor dem Zweirad ein, dass dessen 17-jährige Fahrerin erschrak und stürzte, wobei sie sich leicht verletzte. Der Pkw-Fahrer verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Die junge Frau musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Auto und Krad hatten sich nicht berührt, hieß es weiter.

Die Polizei bittet nun die Öffentlichkeit um Hinweise: Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann Angaben zum genauen Unfallhergang und zu den Unfallbeteiligten machen? Zeugen können sich im Revier Grimma unter der Telefonnummer 03437/7 08 92 51 00 melden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den Verkehr auf einer der Hauptadern der Brandiser Innenstadt, der Langen Straße, auf Tempo 30 zu drosseln, hält der Brandiser Uwe Fritsche für Unfug. Die Trasse sei erst vor wenigen Jahren für viel Geld ausgebaut worden. Eventuell müssten Fördermittel zurückgezahlt werden, warnt der Kritiker.

08.04.2016

Kein Zweifel. An Andreas Bunk aus Brandis ist eine Mime verloren gegangen. 1999 hob der 51-Jährige die Laienschauspielgruppe „TheaterMacher(n)“ mit aus der Taufe, seit fünf Jahren leiht der gebürtige Oschatzer der Melodic-Rockband „Memory FX“ seine Stimme.

06.04.2016

Die Ringelnatzstadt Wurzen plant ein Architekturprojekt, das an die Hängenden Gärten von Babylon erinnert, eines der Sieben Weltwunder. Ob Tempel, Pyramiden und Skulpturen – im Landkreis Leipzig gibt es bereits ein paar prominente Orte, die den früheren Weltwunder ähneln. Wir haben sie aufgespürt.

06.04.2016
Anzeige