Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Künstlerskulptur „Durchblick“ am Wurzener Ringelnatzpfad geklaut

150 Euro Finderlohn Künstlerskulptur „Durchblick“ am Wurzener Ringelnatzpfad geklaut

Unbekannte Diebe haben ein Kunstwerk am Ringelnatzpfad in Wurzen gestohlen. Der Verlust wurde bereits im März bemerkt, nun ging der Joachim-Ringelnatz-Verein mit der Vermisstenmeldung an die Öffentlichkeit und hat einen Finderlohn von 150 Euro ausgeschrieben.

Das Kunstwerk „Durchblick“.

Quelle: Erik Seidel

Wurzen. Der Ringelnatzpfad in Wurzen hat keinen „Durchblick“ mehr. Das 2012 von Erik Seidel entworfene Kunstwerk, das an den Domtreppen stand, ist bis auf die Grundplatte verschwunden. Der Verlust ist aufgefallen, als Erläuterungstafeln montiert werden sollten, teilte Viola Heß vom Joachim-Ringelnatz-Verein am Donnerstag mit. Ein rascher Aufruf zur Mithilfe bei Facebook habe die Gewissheit gebracht, dass das Werk schon längere Zeit nicht mehr die Säule zierte. Es wurden Buntmetalldiebe als Täter vermutet.

Das Kunstwerk „Durchblick“

Das Kunstwerk „Durchblick“.

Quelle: Erik Seidel

Der Verlust empört auch den Künstler. Seidel würde seinen Entwurf erneut zur Verfügung stellen, wenn andere die Umsetzung übernehmen. Der Ringelnatzverein sucht nun dafür einen örtlichen Metallbetrieb. Dennoch haben die Mitglieder die Hoffnung noch nicht aufgegeben, das verschollene Kunstwerk wiederzubekommen. Der Vereins setzt 150 Euro Finderlohn aus.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr