Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen LVZ-Sommerfoto-Aktion: Komplimente für Fotokünstler aus dem Muldental - Preise winken
Region Wurzen LVZ-Sommerfoto-Aktion: Komplimente für Fotokünstler aus dem Muldental - Preise winken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 30.08.2013
Aktion Sommerfoto: Schicken Sie uns Ihre Urlaubserinnerungen. Preise winken! Quelle: Privat
Anzeige
Muldental

Überzeugen Sie sich selbst, dass bei den hier gezeigten Bildern dieses Lob gerechtfertigt ist.  

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_26799]Ganz gleich, ob vom Leben in der Heimat oder vom Urlaub auf fernen Inseln: Lassen Sie uns und die Leserinnen und Leser der LVZ auch weiterhin an Ihren Motiven rund um die schönste Jahreszeit teilhaben. Kleiner zusätzlicher Anreiz: Unter allen Teilnehmern verlosen wir am Ende der Aktion attraktive Sachpreise. Weil die Ferien und hoffentlich der Sommer noch einige Zeit dauern, läuft auch die Aktion noch geraume Zeit.  

Wer uns ein Bild schickt, erklärt sich mit der honorarfreien Veröffentlichung einverstanden. Es werden nur Fotos veröffentlicht, die keinen strafrechtlichen, diskriminierenden oder sexuellen Charakter haben. Außerdem dürfen bei den Fotos keine Rechte Dritter bestehen. Einsendungen sollten möglichst in digitaler Form als gängige  jpg-Datei per E-Mail erfolgen. Möglich ist aber auch das Einreichen von Abzügen (maximal A4, wegen der Qualität auf Fotopapier). Angegeben werden müssen auf alle Fälle der Name des Absenders, Anschrift und Telefonnummer, ergänzt mit einem kurzen Hinweis zum Bild (zum Beispiel Ort der Aufnahme, abgebildeter Gegenstand oder abgebildete Personen).  

Einsendungen bitte mit Kennwort „Sommerfoto“ an muldentalzeitung@lvz.de oder an LVZ, Badergraben 2c, 04808 Wurzen. Es ist auch die Abgabe in der obigen Geschäftsstelle oder im Partnershop der LVZ, TUI-Reisecenter Grimma, Lange Straße 52, möglich.

Red.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von wegen Urlaubszeit: Zur Eröffnung der neuen Ausstellung im Alten Rathaus platzte die Stadtgalerie am Mittwochabend aus allen Nähten. Gut 100 Wurzener und Gäste feierten gemeinsam mit Museumsleiterin Sabine Jung den Auftakt der Schau "Die Frauen um Ringelnatz" und nach den Begrüßungsreden mit einem Glas Sekt den 130. Geburtstag des berühmten Sohnes der Stadt Wurzen Hans Gustav Bötticher (1883 - 1934), alias Joachim Ringelnatz.

09.08.2013

Voraussichtlich im Oktober dieses Jahres werden die Arbeiten am Speicherbecken Heidenberg im Ortsteil Roitzsch fertig sein. Dann steht für den Hochwasserschutz an der Rietzschke ein zusätzliches Stauvolumen von circa 11 000 Kubikmeter zur Verfügung.

26.07.2013

Nördlich der Wurzener Muldebrücke haben Arbeiten zur Sicherung der schwächelnden Deiche begonnen. Mitarbeiter einer Dessauer Spezialbaufirma sind seit Wochenbeginn dabei, mit Hilfe schwerer Technik Spundwände zu versenken.

19.05.2015
Anzeige