Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Logo-Entscheid steht im Mittelpunkt
Region Wurzen Logo-Entscheid steht im Mittelpunkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:58 17.09.2009
Anzeige

. Insgesamt sind drei Tagesordnungspunkte für das Thema vorgesehen.

Zunächst führen Oberbürgermeister Jörg Röglin und Stadtmarketing-Koordinatorin Katrin Hussock in den Stoff ein. Anschließend werden vier Werbeagenturen ihre Logo-Entwürfe präsentieren. Das Logo gehört zum so genannten Corporate Design, das als Gesamtpaket das visuelle Erscheinungsbild der Stadt umfassen soll. Das heißt die Gestaltung von Briefbögen, Broschüren und Formularen, des Stadtsignets aber auch städtischer Leit- und Informationssysteme.

Entscheidet sich der Stadtrat für einen der Entwürfe, soll die verantwortliche Agentur die Erstellung des gesamten Corporate Designs übernehmen, heißt es in der Beschlussvorlage der Verwaltung.  Wie berichtet, sind über 75 Logo-Vorschläge eingereicht worden. Eine Jury und der Kultur-Ausschuss des Stadtrates hatten schließlich vier Favoriten in einem Ranking festgelegt. Darunter auch ein Angebot aus Wurzen.

Weitere Themen der Stadtratssitzung sind die Abwägung zu Änderungen des Bebauungsplanes Färbergasse und der anschließende Satzungsbeschluss. Schließlich soll es einen Beschluss zum grundhaften Ausbau der Staatsstraße 11 vom Bereich Bahnhofstraße/B6 bis zum Ortsausgang Richtung Oelschütz geben.

Die zunächst geplante Vorstellung und Beratung des Benutzungskonzeptes für das Ringelnatzhaus wurde von der Tagesordnung gestrichen.

Drago Bock

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpM01BiN20090917085504.jpg]
Wurzen. „Ja so warn’s, die ooolden Rittersleut’…“, schallte es am Sonntag durch das Burkartshainer Festzelt, als Ritter auf Steckenpferden über die Bühne huschten.

17.09.2009

Wurzen. Die Stadt Wurzen sollte bei der durch den Landkreis angestrebten Vernetzung und Verbesserung der regionalen Wirtschaftsförderung verstärkt einbezogen werden.

17.09.2009

[image:phpT6raxT20090917083227.jpg]
Wurzen. Mit einem Festkonzert eröffnet die kreiseigene Musikschule Muldental „Theodor Uhlig“ am Samstag, 19. September, die Feierlichkeiten zu ihrem 50. Jubiläum.

17.09.2009
Anzeige