Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lüptitzer Einsitzer der Marke Simson knattern zum Pfingstkonzert nach Hohburg

Steinarbeiterhaus Lüptitzer Einsitzer der Marke Simson knattern zum Pfingstkonzert nach Hohburg

Zwei Konzerte in einem: Selbiges musikalische Angebot wurde am Pfingstsonntag nicht etwa in Leipzig oder Dresden, sondern vielmehr im beschaulichen Hohburg serviert. Nicht wie ursprünglich geplant in die Kirche, sondern bei Sonnenschein im idyllischen Garten des Steinarbeiterhauses gab es Party- und Countrymusik.

Mehr als nur ein Pausenfüller: Die „Lüptitzer Simson-Einsitzer“ machten dem Pfingst-Countrykonzert am Steinarbeiterhaus ihre Aufwartung.

Quelle: Wilfried Römling

Hohburg. . Zwei Konzerte in einem: Selbiges musikalische Angebot wurde am Pfingstsonntag nicht etwa in Leipzig oder Dresden, sondern vielmehr im beschaulichen Hohburg serviert. Nicht wie ursprünglich geplant in die Kirche, sondern kurzerhand in den idyllischen Garten des Steinarbeiterhauses hatte dessen Leiter Matthias Müller seine Fangemeinde zum traditionellen Pfingst-Countrykonzert mit den Bands „Simple Song“ aus der sächsischen Landeshauptstadt und „Kling-Klang“ aus dem benachbarten Ottendorf-Okrilla eingeladen. Während die erste Formation im ersten Konzertteil für die Country-Klänge verantwortlich zeichnete, sorgte letztere im zweiten mit Rock- und Pop-Klassikern für echte Partystimmung. Vorsorge dafür getroffen, dass beim Publikum in der aufgrund des Band-Wechsels etwas längeren Konzertpause keine Langeweile aufkam, hatte der Steinarbeiterhaus-Chef mittels einer erfolgreichen Kontaktaufnahme mit den „Lüptitzer Simson-Einsitzern“. Die rund 20 Moped-Freunde aus der näheren Umgebung fuhren in der musikalischen Halbzeit mit ihren SR1, SR2, KR50 und „Spatzen“ an der historischen Zapfsäule am Steinarbeiterhaus zur Parade vor und ließen die Herzen der Liebhaber betagter DDR-Zweiräder schneller schlagen. „Wir haben eigens unsere allwöchentliche Sonntagvormittag-Ausfahrt verschoben, um in Hohburg Station zu machen“, berichtet Einsitzer-Liebhaber Wilfried Römling, der zugleich Vize im Heimatverein Hohburger Schweiz ist.

Während das Volkskunde- und Technikmuseum im Muldentaler Norden im Rahmen des Pfingst-Konzerts seine Pforten geschlossen hielt, besteht in ihm seit heute wieder die Möglichkeit, die Dauerausstellung zur Lebensweise der Steinbrecher und der Geschichte der nordwestsächsischen Natursteinindustrie sowie die Sonderausstellung „Faszination historisches Werkzeug“ in Augenschein zu nehmen. Letztere hält noch bis zum Reformationstag ihre Pforten geöffnet, wie viele Besucher eigens ihretwegen seit dem 1. März den Weg ins Steinarbeiterhaus gefunden haben, vermag Matthias Müller nicht zu sagen. „Wir erfassen die Besucher nicht getrennt, aber wir gehen davon aus, dass die überwiegende Mehrzahl das Museum als Ganzes besucht“, so der Museumschef. Um augenzwinkernd hinzuzufügen, dass Ausnahmen von dieser Regel in der Vergangenheit wenn, dann insbesondere in jenen Fällen aufgetreten seien, in denen in einer Sonderschau Aktfotos gezeigt wurden. Allerdings gibt es alljährlich eine weitere Ausnahme. „Für unsere Weihnachtsausstellungen machen sich die Besucher gezielt auf den Weg zu uns, wobei der traditionell in die am 2. Advent stattfindende Hohburger Bergweihnacht eingebettete Museumstag mit kostenfreiem Eintritt erfahrungsgemäß den größten Besucherandrang mit sich bringt.“

Von Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr