Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Machern: Kreis prüft Zuordnung von Stellen

Machern: Kreis prüft Zuordnung von Stellen

Der vom Macherner Gemeinderat beschlossene Etat für das Jahr 2013 befindet sich nach wie vor beim Landratsamt in der rechtsaufsichtlichen Prüfung. Bereits bei der Verabschiedung des Zahlenwerks hatte es Kritik daran gegeben, dass Machern massiv seine Rücklagen angreift (die LVZ berichtete).

Machern. Bis zum Jahr 2016 soll das Polster von derzeit 2,5 Millionen Euro auf nur noch rund 500 000 Euro zusammenschmelzen. "Gemäß dem Haushaltsplan 2013 wird die Liquiditätsreserve bis zum Finanzplanungsjahr 2016 auf circa 543 000 Euro verringert. Diese Entwicklung gilt es aus Sicht der Gemeinde Machern zu verhindern", teilt Klaus-Thomas Kirstenpfad, Leiter des Rechts- und Kommunalamtes, auf LVZ-Anfrage mit. Eine Haushaltskonsolidierung könne man von Machern derzeit nicht verlangen, die Konsolidierung sei zum jetzigen Zeitpunkt nur auf freiwilliger Basis möglich, so Kirstenpfad.

Kritisch beurteilt das Landratsamt den Personalbestand. "Die Stellenzahl pro 1000 Einwohner liegt in Machern über dem gesetzlichen Richtwert. Das Landratsamt wird die Gemeinde in der Haushaltsverfügung 2013 ausdrücklich darauf hinweisen, dieser Entwicklung entgegenzuwirken", so die Kreisbehörde weiter.

Im Blick hat die Kommunalaufsicht zudem die umstrittene Zuordnung von zwei Stellen aus der Kernverwaltung auf das Produkt Kindertagesstätten. "Die Zulässigkeit dieser Stellenzuordnung wird im Rahmen der Haushaltsprüfung ebenfalls untersucht", gibt Kirstenpfad auf Nachfrage bekannt. Bereits im Gemeinderat sorgte die Auslagerung von zwei A9-Stellen aus der Kernverwaltung auf die Kita-Kostenstelle für Diskussionen. Da der Lohn für diese zwei Mitarbeiter in die Kalkulation der Gebühren mit einfließe, sei möglicherweise mit höheren Elternbeiträgen zu rechnen, monierten Kritiker.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 04.12.2013
Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr