Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Machern: Tausende Euro Schaden wegen gestohlenen Zigaretten
Region Wurzen Machern: Tausende Euro Schaden wegen gestohlenen Zigaretten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 18.03.2016
Die Diebe stahlen Dutzende Zigarettenschachteln. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Machern

Am frühen Mittwochmorgen wurde ein Lebensmittelgeschäft am Neumarkt in Machern von Einbrechern heimgesucht. Die unbekannten Täter drangen in den Einkaufsmarkt ein, indem sie eine Seitenscheibe einschlugen, hat die Polizei mitgeteilt, die gegen 2.30 Uhr alarmiert wurde. Die Diebe hebelten in der Filiale zwei Regale für Tabakwaren auf, aus diesen sie dann Zigarettenschachteln entwendeten. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 7000 Euro geschätzt. Es wird wegen schweren Diebstahls ermittelt, kündigte die Polizeidirektion Leipzig an.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nachricht aus der Stadtverwaltung, eine Ausschreibung zum Verkauf des Ringelnatz-Geburtshauses vorzubereiten, hat Wut und Entsetzen beim Ringelnatzverein Wurzen ausgelöst. So jedenfalls formulierte es die Gemeinschaft in einer ersten Reaktion im sozialen Netzwerk Facebook.

17.03.2016

Das Landratsamt hat im letzten Jahr mehr als vier Millionen an Einnahmen durch die Ahndung von Geschwindigkeitsverstößen verbucht. Das geht aus einer Antwort der Kreisverwaltung auf eine LVZ-Anfrage hervor. Exakt waren es 4,06 Millionen Euro.

17.03.2016

Der Mitarbeiter eines Wachschutzes hat am Dienstag in den frühen Morgenstunden die Diebestour eines Einbrechers in Wurzen gestört. Als der Täter den Wachmann erblickte, flüchtete er die Feuertreppe hinab und verschwand.

17.03.2016
Anzeige