Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Melz Exdrähm
Region Wurzen Melz Exdrähm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 01.08.2011
Anzeige

. Bei strömendem Regen fiel nicht nur die abendliche Party im Festzelt ins Wasser.

Bei 71 Anmeldungern verzichteten 12 auf den Start, obwohl sie online schon ihre Gebühren von 35 Euro bezahlt hatten. Das unterstreicht das Stehvermögen der 59, die schließlich mit ihren Maschinen auf die aufgeweichte Piste gingen. 29 von ihnen kamen schließlich in die Wertung. Die meisten derjenigen, die auf der Strecke scheiterten, packten bei rutschigem Boden den kurzen steilen Anstieg im Steinbruch nicht. In kürzester Zeit waren die Monturen völlig durchnässt, auf dem rutschigen Untergrund drehten die Räder immer wieder durch.Problematisch, so Thilo Albrecht, Vereinsvorsitzender der Sandhaldencrosser (SHC) Meltewitz, sei auch gewesen, dass sich tiefe Pfützen gebildet hatten, deren Tiefe für die Fahrer nicht abzuschätzen war.

Michael Knorr und Matthias Günther aus dem Erzgebirge landeten auf dem ersten und auf dem zweiten Platz. Als dritter stand Lokalmatador Matthias Holzbrecher aus Meltewitz auf dem Siegertreppchen. Die drei Besten erhielten als Pokal einen Quarzporphyr mit aufgeprägter Plakette sowie gesponserte Sachpreise aus der Region wie Käse und Kartoffeln aus Falkenhain. Die standesgemäßen Stein-Trophäen wurden bei Melz Exdrähm zum dritten Mal vergeben und kämen immer gut an.

Trotz schwierigster Bedingungen, so schätzte Albrecht ein, war Melz Exdrähm in seiner dritten Auflage eine gelungene Veranstaltung. „Ich bin glücklich dass es bei diesem schwierigen Lauf keine Unfälle und Verletzungen gab", bekannte er. Bei dem Enduro-Ausscheid gehe jeder schwer an sein Limit und dabei sei das auch unter normaleren Bedingungen nie ganz auszuschließen.

Ingrid Leps

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpF8WNZc20110731141842.jpg]
Polenz. Auch in der Karibik gibt es Regenzeiten. Zwar trübt sich der Himmel dort meist erst im August ein.

01.08.2011

[image:phpi5lZ5O20110729151109.jpg]
Brandis. Wer im vorigen Jahr dabei war, will mehr. Und er bekommt es: Vom 12. bis 21. August wird die Wild East Ranch in Brandis wieder zur Bühne.

29.07.2011

[image:phpqJ6jgh20110729150530.jpg]
Brandis/Waldpolenz. Wie im Bienenstock geht es derzeit im Energiepark Waldpolenz zu. „Die Arbeiten zur Erweiterung des Solarparks laufen auf Hochtouren", berichtet Jacqueline Manzke, Sprecherin der Juwi-Niederlassung Brandis.

29.07.2011
Anzeige