Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer Gast bei Borsdorfer CDU

Besuch aus dem Saarland Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer Gast bei Borsdorfer CDU

Zum traditionellen Sommerfest konnte die Borsdorfer CDU erneut Politprominenz begrüßen. Mit Annegret Kramp-Karrenbauer war die alte und neue Ministerpräsidenten des Saarlandes zu Gast.

Annegret Kramp-Karrenbauer (3.v.r.) besuchte das Sommerfest der Borsdorfer CDU.

Quelle: CDU

Borsdorf. Politprominenz von der Saar konnte am Sonntag in Borsdorf begrüßt werden. Nachdem in der Vergangenheit bereits Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich oder der damalige Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière in der Kommune zu Gast waren, hatte die örtliche CDU jetzt die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zu ihrem Sommerfest eingeladen. „Letzter August“ nennt sich die Veranstaltung, zu der in diesem Jahr rund 200 Teilnehmer auf dem Gelände der Diakonie gezählt wurden.

Die Bezeichnung, erklärt CDU-Ortsvorsitzender Rolf Rau, lässt viele Interpretationen zu – „ein lustiger Clown, ein Kalenderblatt oder der letzte, beliebte sächsische König.“ Die Veranstaltung sei inzwischen dafür bekannt, dass man sich in ungezwungener Atmosphäre begegnen könne. „Wir schwingen dort keine großen Reden, der Termin bietet eher die Chance, sich scherzhaft, etwas ironisch oder überzogen, ein wenig an- oder aufzuregen.“ Rolf Rau zeigte sich im Nachgang beeindruckt, wie sich KK – so wird die Saarländerin im Politikbetrieb gern bezeichnet – auf ihre Gesprächspartner eingelassen habe.

„Als ehemalige Sozialministerin interessierte sie sich besonders für Themen, die Verantwortliche der Diakonie an sie herantrugen.“ Auch mit den Schwestern des Borsdorfer Diakonissenhauses habe sie Gespräche geführt. So nutzte Diakonie-Missionsdirektor Christian Kreusel die Chance, Kramp-Karrenbauer als Präsidiumsmitglied der Bundes-CDU auf Irritationen aufmerksam zu machen, die eine Passage im aktuellen Wahlprogramm ausgelöst habe. „Die Botschaft nimmt Kramp-Karrenbauer jetzt mit nach Berlin“, verdeutlichte Rolf Rau die kurzen Informationswege.

Kramp-Karrenbauer war auch nach Sachsen gereist, um für Rückenwind vor der anstehenden Bundestagswahl zu sorgen. Ihre Botschaft: „Nicht Prognosen zählen, sondern die Stimmen der Bürger am Wahlabend.“ Nachdem die Saarland-Wahl zu Beginn des Jahres als erste Kraftprobe für die SPD mit Kanzlerkandidat Martin Schulz galt, stoppte die zierliche CDU-Politikern den Schulz-Hype. KK führte ihre Partei zu einem unerwarteten Triumph. Rolf Rau verriet, dass er ein viertel Jahr brauchte, um den Termin mit der Politikerin einzufädeln.

Die saarländische Wahlgewinnerin nach Borsdorf zu holen, sei übrigens die Idee des Borsdorfer Bürgermeister Ludwig Martin und der Bundestagsabgeordneter Katharina Landgraf gewesen. Zu den Gästen des Abends zählten auch Landrat Henry Graichen, dessen Amtsvorgänger Gerhard Gey und weitere Vertreter der Kreis-CDU. Zur Erinnerung wurde im Luthergarten der Diakonie gemeinsam eine Japanische Zierkirsche gepflanzt.

Von Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr