Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Motorrad aus Panitzscher Tiefgarage geklaut
Region Wurzen Motorrad aus Panitzscher Tiefgarage geklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 29.10.2018
Die Polizei ermittelt im Fall eines gestohlenen Motorrads. Quelle: dpa
Borsdorf/Panitzsch

Aus einer Tiefgarage in der Langen Straße verschwand in der Nacht zum Sonnabend eine KTM 990 Superduke in den Farben grau, rot, schwarz. Der 40-jährige Eigentümer hatte Polizeiangaben zufolge das Motorrad im Wert von rund 4500 Euro bereits einige Tage zuvor dort abgestellt und wollte es an dem Samstagmittag nutzen.

Doch zu der Zeit war die Maschine mit dem Saisonkennzeichen MTL SD98 (04/10) bereits verschwunden. Sofort erstattete er bei der Polizei Anzeige und beschrieb die Duke näher: Es handelt sich um ein Naked-Bike mit grau-schwarzen Anbauteilen und einem roten Rahmen. Die rot-weißen Felgenrandaufkleber mit Aufschrift Superduke 990 sind ein markantes Zeichen. Außerdem hat die Maschine - Kratzer auf dem vorderen Schutzblech.

Die Ermittlungen wegen des Diebstahls im besonders schweren Fall laufen, zudem ist die Maschine zur Fahndung ausgeschrieben.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Tag der offenen Tür in der Brandiser Maschinenmontagen und Anlagenbau GmbH ging es neben dem Blick hinter die Kulissen auch um die Zukunft des Unternehmens. Das wird seine Produktionsstätte erweitern und sucht händeringend Fachkräfte.

28.10.2018

Nach Svend Gunnar Kirmes ist seit Freitag auch Georg-Ludwig von Breitenbuch Direktkandidat für die Christdemokraten bei der Wahl Anfang September. Der Kohren-Sahliser wurde mit 100 Prozent der Stimmen nominiert.

28.10.2018

Um sich ganz nah zu sein, pilgerten sie sehr weit: Die beruflich stark eingebundenen Eheleute Kathrin und Gerald Lehne aus Dehnitz bei Wurzen erreichten dieser Tage die lang ersehnte Kathedrale von Santiago de Compostela.

27.10.2018