Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Motto und Logo sind gefunden
Region Wurzen Motto und Logo sind gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 17.02.2010
Anzeige

. Generationen haben Wurzen aufgebaut. Generationen machen unsere Stadt heute stark. Generationen gestalten unsere Zukunft. Über Zeiten hinweg bewahren Menschen Traditionen und Bräuche für heute und für die Zukunft. Geschichte und Traditionen, aber auch Zukunft und Vision möchten wir in unserem Stadtjubiläum verbinden. Wir möchten in unserem Festjahr und auf dem Festwochenende allen Altersgruppen Räume und Zeit geben, sich zu präsentieren und gemeinsam das Fest zu gestalten, denn – Generationen verbinden!“

Da Wurzen seit Beginn des Jahres eine neue Stadtmarke führt, wurde jetzt das Jubiläumslogo passend dazu gestaltet. „Wir haben bewusst auf ein gänzlich neues Zeichen verzichtet“, so Hussock. So werde das gestalterische Element des „W“ das im Stadtlogo Verwendung findet, zum verbindenen Element im Jubiläumslogo. Auch die Farben entsprechen denen im Stadtwappen und im Stadtlogo. „In seiner kompakten Form ist es gestalterisch und in verschiedenen Medien gut einsetzbar. Das Logo zum Stadtjubiläum hat einen klassischen und dennoch modernen Charakter. Es soll Würde und Moderne zugleich ausstrahlen sowie Jung und Alt gleichermaßen ansprechen“, erläutert Katrin Hussock.

Wer seine Verbundenheit mit Wurzen demonstrieren möchte, kann sowohl die neue Stadtmarke als auch das Jubiläumslogo kostenfrei benutzen. Dazu ist die Registrierung und die Anerkennung der Nutzungsbedingungen im Internet auf der Wurzener Stadtseite nötig.

Die Stadt hofft im Zuge der Festvorbereitungen auf das Mittun aller Wurzener. Kathrin Hussock: „Nur alle 25 Jahre wird ein Stadtjubiläum gefeiert, deshalb hat die Festlichkeit einen besonderen Stellenwert. Alle Wurzener Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen aus Wirtschaft, Handel und Dienstleistung, Vereine und Organisationen sind aufgerufen, unsere Stadt zu feiern und sich mit kleinen und großen Aktionen in das Festjahr einzubringen.“

Wie berichtet, will die Stadt das Jubiläum am Wochenende vom 16. bis 18. September 2011 feiern. Überdies hat sich Wurzen für das Landeserntedankfest 2011 beworben. Bekommt die Stadt den Zuschlag – ein Entscheidung fällt im April – sollen beide Ereignisse gemeinsam gefeiert werden.

Mehr Infos zur Nutzung des neuen Logos und zum Stadtjubiläum unter www.wurzen.de; Ansprechpartner: Katrin Hussock und Gerald Lehne, 03425/8560105, g.lehne@wurzen.de

Drago Bock

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Machern. Die Gemeinde Machern leistet Widerstand gegen die Rückforderung des 3,2-Millionen-Darlehens. Der Gemeinderat beschloss vorgestern einstimmig, gegen den Bescheid der Landesdirektion in Widerspruch zu gehen.

17.02.2010

Er war nicht bereit, mit seiner Malerei dem sozialistischen Realismus zu huldigen. Das zeigt sich in seiner Vita bereits früh: Manfred Martin, Jahrgang 1930, ging bei Heinz Eberhard Strüning und Elisabeth Voigt in die Lehre, flog aber nach zwei Jahren von der Leipziger Akademie.

16.02.2010

[gallery:500-66629052001-LVZ] Wurzen/Eilenburg. Jedes Jahr beim Rosenmontagsumzug in Eilenburg mit dabei ist auch der Burkartshainer Carnevalsclub. Das verrät die Präsidentin Ellen Tauchnitz im LVZ-Online-Videointerview.

16.02.2010
Anzeige