Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Münzwurf entscheidet über Berufung sachkundiger Bürger

Münzwurf entscheidet über Berufung sachkundiger Bürger

Allmählich wird es Tradition: Fortuna entscheidet in Brandis über die Besetzung von Gremien und wichtigen politischen Ämtern. Nachdem bei der Wahl des Ortsvorstehers schon zwei Mal in der jüngeren Stadtgeschichte ein Münzwurf den Sieger kürte und für die Besetzung der Aufsichtsräte von zwei Tochterunternehmen 2010 ebenfalls die Lostrommel bemüht werden musste, ging es jetzt erstmals bei der Berufung sachkundiger Bürger knapp zu.

Brandis. Sowohl für die Mitarbeit im Verwaltungs- als auch im Technischen Ausschuss hatten sich mehr Bewerber gefunden als erforderlich. "Wir sollten alle berufen, aber das lässt unser Regelwerk leider nicht zu", erklärte Vize-Bürgermeister Hans Ross (Bürgerverein Brandis), der die Sitzung stellvertretend für Stadtoberhaupt Arno Jesse (SPD) leitete. Für den Verwaltungsausschuss hatten Ralf Gertler, Daniel Sedlaczek, Michael Haack und Thomas Zechendorf ihren Hut in den Ring geworfen. Ein erster Wahlgang ergab 17 Stimmen für Zechendorf, zwölf für Haack und jeweils zehn für Gertler und Sedlaczek. Auch im zweiten Wahlgang das gleiche Bild: Die Stichwahl zwischen Gertler und Sedlaczek ergab ein Patt. "Dann muss die Entscheidung im Losverfahren herbeigeführt werden", erklärte Versammlungsleiter Ross. Ein kurzer Moment des Wartens und dann die Verkündung: Fortuna war Ralf Gertler hold, der Münzwurf ging zu seinen Gunsten aus. Vor der Entscheidung hatten die Kandidaten die Gelegenheit genutzt, ihre Motivation in kurzen Statements zu erläutern. Auch für den Technischen Ausschuss musste die Wahlurne bemüht werden. Hier ging die Abstimmung zugunsten von Uwe Hampel (15 Stimmen), Mario Uhlemann (13) und Knut Wießner (11) aus. Bewerber Stefan Blessing erhielt zehn Stimmen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.11.2014
Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr