Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Muldentaler Trabantfreunde oben ohne an der Wurzener Rodelbahn

Oldtimertreffen Muldentaler Trabantfreunde oben ohne an der Wurzener Rodelbahn

Am Sonnabend konnten die Besucher der 6. Auflage des „Oldtimertreffens à la DDR“ ältere, aber umso liebevoller gepflegte Fahrzeuge in Augenschein nehmen. Die Veranstaltung fand erneut in der Wurzener Kleingartenanlage Rodelbahn statt.

Viele Fahrzeuge des Typs Trabant wurden in Wurzen ausgestellt.

Quelle: Roger Dietze

Wurzen. Während sich andere in seinem Alter daran machen, über die Jahrzehnte hinweg Angehäuftes „auszumisten“, holt sich Frank Zapf Dinge, die andere Zeitgenossen ausrangiert haben, ins Haus. Beziehungsweise in seine Garage. In dieser restaurierte der heute 73-Jährige zwischen 2012 und 2013 ein Simson-Moped SR2E aus dem Baujahr 1963, das er vor der sicheren Verschrottung bewahrt hatte. „Ich sah das gute Stück bei einer Schrottsammlung und habe kurz entschlossen den Anhänger geholt und es aufgeladen.“ Am Sonnabend konnten die Besucher der 6. Auflage des in der Wurzener Kleingartenanlage Rodelbahn veranstalteten „Oldtimertreffens à la DDR“ das gute Stück in Augenschein nehmen.

„Die Lackierung war preislich noch akzeptabel, aber die originalgetreue Linierung ist richtig ins Geld gegangen“, so der Rothersdorfer, der diesen seinen fahrbaren Untersatz nach eigenem Bekunden auch im Alltag einsetzt. „Allerdings nur dann, wenn es nicht regnet“, betonte der rüstige Senior.

Regen war an den beiden vergangenen Tagen zumindest im Muldental kein Thema. Die großen Niederschlagsmengen der jüngsten Vergangenheit und die damit verbundene Hochwassergefahrenlage mögen allerdings so manchen Oldtimerfan davon abgehalten haben, dem Oldtimertreffen fernzubleiben, das auch zum sechsten Mal der Bennewitzer Kai Krähahn sowie Rodelbahn-Gastronom Jens Goudschmidt organisiert hatten. „Ausgewirkt haben dürfte sich zudem ein Oldtimer-Treffen in Torgau, das zeitgleich stattfand“, vermutete Krähahn.

Er hatte vor fünf Jahren auf Anregung von Goudschmidt die Wurzener Veranstaltung in die Wege geleitet. „In dem Wissen, dass mein Schwiegervater eine kleine Fahrzeugsammlung sein Eigen nennt, fragte er bei mir an, ob wir uns die gemeinsame Organisation eines solchen Treffens vorstellen könnten“, erinnerte sich der Bennewitzer Oldtimerfreund. „Ich sagte, dass wir ein wenig Werbung machen und dann mal schauen würden.“ Damit, dass bei der Premiere, über den Tag verteilt, knapp 200 Fahrzeuge Station vor dem Rodelbahn-Vereinsheim machen würden, hätte niemand gerechnet. „Die gute Resonanz war für uns ausschlaggebend dafür, die Sache zu wiederholen.“

Mittlerweile tummeln sich am letzten Juli-Wochenende auch Oldtimer-Liebhaber aus dem benachbarten Ausland sowie jede Menge motorisierte „Wiederholungstäter“ bei der Zusammenkunft im Trauschkenweg. Als Stammgast gilt unter anderem Lars Haselau, der sich mit Lebenspartnerin Jana Scherer am Sonnabend zum vierten Mal auf den Weg von Hohenstein-Ernstthal nach Wurzen gemacht hatte. Wie im vergangenen Jahr waren sie mit einem zum Wohnmobil umgebauten Feuerwehr-W-50 aus dem Jahr 1980 gekommen, der damals mit der Bezeichnung LF 16 seinen Dienst versehen hatte. „Das Fahrzeug war bis 2009 bei der Feuerwehr Ludwigsfelde im Einsatz, bis es ein Landwirt aus Großpösna erwarb, der es schließlich bei Ebay versteigert hat“, skizzierte der 49-jährige Mittelsachse den Weg des betagten Löschfahrzeuges in seinen Besitz. „Mein mittlerweile verstorbener Vater hat dann bezüglich eines Erwerbes zu mir gesagt: Jetzt oder nie.“

Von Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.10.2017 - 19:46 Uhr

Im Kreisoberligaspiel gewann Deutzen knapp gegen den Nachbarn Regis-Breitingen.

mehr