Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Netzwerk bereitet interkulturelle Wochen im Landkreis Leipzig vor

Begegnung Netzwerk bereitet interkulturelle Wochen im Landkreis Leipzig vor

Die Interkulturelle Woche wird im Landkreis Leipzig im September stattfinden. In einer ersten Runde wurden Ideen ausgetauscht. Noch bis zum 15. Juli können Fördermittel beantragt werden.

Adam Jones aus Polenz brachte ins Gespräch, ein Hofkonzert mit Musik der Welt zu organisieren. Auf dem Dreiseithof finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt, hier eine Aufnahme vom Musikalischen Hoffest.

Quelle: Ingrid Hildebrandt

Landkreis Leipzig/Grimma. Das Motto ist klar formuliert: „Vielfalt verbindet“. Das ist das Thema der Interkulturellen Woche (IKW) 2017, die vom 24. September bis 8. Oktober im Landkreis Leipzig stattfindet. „Die bundesweite, jährlich stattfindende Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland“, sagt Ronny Kriz vom Bildungs- und Sozialwerk Muldental, das die IKW koordiniert. „In der Vielfalt liegt die Zukunft der Gesellschaft“, meint der Projektkoordinator. Er hatte Vereine, freie Träger, Initiativen, Willkommensbündnisse, Unternehmen und Institutionen zur Diskussion und Vernetzung für das Gemeinschaftsprojekt im Landkreis Leipzig in das Bildungs- und Sozialwerk Muldental nach Grimma eingeladen. „Anders als bei der bundesweiten Initiative wird die landkreisweite Veranstaltungsreihe auf zwei Wochen ausgedehnt, um die Veranstaltungsdichte zu entzerren“, meint der Koordinator.

Durch Workshops, Begegnung, Austausch, Musik, Tanz, Film, Sport, kulinarische Angebote und andere Tagesveranstaltungen soll das Interesse bei Kindern, aber auch anderen Altersgruppen im Landkreis für andere Kulturen geweckt werden. Ulrike Läbe vom Kinder- und Jugendring des Landkreises Leipzig unterbreitete den Vorschlag, die Eröffnungsveranstaltung dieses Mal in Bad Lausick durchzuführen. „Die alte Rollschuhbahn in Bad Lausick würde sich dazu anbieten“, sagte sie. Der Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig, der im Bad Lausicker Kinder- und Jugendhaus der AWO seine Geschäftsstelle hat, pachtete das Gelände von der Stadt. Es soll „zum internationalen Begegnungsort“ ausgebaut werden. Seit der Übernahme 2014 habe man gemeinsam mit vielen Heranwachsenden das Areal beräumt, eine Geländepiste für BMX-Räder angelegt, einen Schuppen zur Fahrradwerkstatt umgebaut, ein Beachvolleyballfeld hergerichtet, diverse Veranstaltungen und Freizeiten organisiert. „Wir wollen, dass das Gelände künftig noch stärker auf die Stadt und die Region ausstrahlt. Das könnte auch durch die Interkulturelle Woche gelingen“, warb sie.

Adam Jones aus Polenz brachte ins Gespräch, ein Hofkonzert mit Musik der Welt am 30. September im Dreiseitenhof in Polenz, Straße der Einigkeit 4, zu organisieren. Denkbar wäre, dass fünf bis sechs Ensembles auftreten. „Wir veranstalten regelmäßig musikalische Veranstaltungen. Anfang Juli findet unser Hoffest statt“, sagte er. Auch im Namen der Flüchtlingshilfe Polenz sagte er, dass sich der Verein an der Interkulturellen Woche beteiligen wolle.

„Wir freuen uns über die vielfältigen Ideen. Interessierte Vereine und Institutionen haben noch bis zum 15. Juli die Gelegenheit, ihre Vorstellungen kundzutun“, so Projektkoordinatior Kriz. Dafür würden auch finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Denn die Interkulturelle Woche wird durch die Lokale Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig gefördert. Insgesamt stehen finanzielle Mittel in Höhe von 10 000 Euro zur Verfügung. Bis zum 15. Juli läuft die Antragsfrist für einen Zuschuss. „Das einseitige Antragsformular zur Aufnahme der Angebote in den landkreisweiten Flyer und für finanzielle Zuschüsse steht im Internet bereit“, warb Ronny Kriz.

www.demokratie-leben-lkl.de

Von Cornelia Braun

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr