Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Spielgeräte für den Wurzener Stadtpark

Angebot Neue Spielgeräte für den Wurzener Stadtpark

Für Kinder hat der Wurzener Stadtpark jetzt ein neues Angebot zum Spielen. Der Verschönerungsverein „Stadtwandler“ sorgte für eine neue Wippe, Schaukel und Wackelbrücke.

Hortkinder der Ringelnatz-Grundschule Wurzen nehmen die neuen Spielgeräte in Beschlag.

Quelle: Kai-Uwe Brandt

Wurzen. Einmal mit Oberbürgermeister Jörg Röglin (parteilos) Kräfte messen. Das konnten Ende voriger Woche die Hortkinder der Ringelnatz-Grundschule dank der neuen Spielgeräte im Wurzener Stadtpark. Für Wippe, Schaukel und eine Wackelbrücke hatte der Verschönerungsverein „Die Stadtwandler“ gesorgt und stellte zugleich mit Muffins von Bäcker Schwarze sowie Getränken von Klaus-Fruchtsäfte einen Snack unter freiem Himmel für die kleinen Einweihungsgäste bereit. Grund der Aktion, so Vereinsvorsitzender Thomas Zittier, sei gewesen, dass über die Zeit hinweg und durch Vandalismus der Spielplatz an Attraktivität verloren habe. Daher setzten sich die Stadtwandler mit der Stadtverwaltung in Verbindung, fanden in Frank Rehmann, Leiter Liegenschaften, einen Kooperationspartner. „Das Geld für die neuen Geräte von der Rustikalen Holzgestaltung Uwe Kretzschmar aus Nischwitz stammt übrigens vom Verkauf unseres Stadtwandlerbrotes. Insgesamt 1500 Euro kamen zusammen“, berichtete Zittier. Für jedes verkaufte Brot wanderten nämlich 50 Cent in die Vereinskasse. „Insofern haben sehr viele Wurzener einen Anteil daran, dass die Kinder hier wieder wippen, schaukeln oder balancieren können.“ Darüber hinaus erhielt der Sandkasten eine neue Holzeinfassung und das Dach der Kletterburg wurde repariert.

Bereits im nächsten Jahr soll es dann an Ort und Stelle weitergehen, kündigte Zittier zum Schluss an. Er liebäugelt zum Beispiel mit einem sogenannten Barfußpfad rund um das Areal und eventuell zwei weiteren Spielgeräten. Das Geld dafür erhofft sich der Verschönerungsverein über die Neuauflage des Stadtwandlerbrotes. Verkaufsstart ist zum Herbst-Nachtshopping am Freitag, 21. Oktober, in der Wurzener Innenstadt – diesmal unter dem Motto „Shopping meets Rock ’n’ Roll“.

Von Kai-Uwe Brandt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

    Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr