Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Saxophon und Kräppelchen in Bennewitz
Region Wurzen Saxophon und Kräppelchen in Bennewitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 06.12.2018
Der Weihnachtsmann kommt nach Bennewitz. Quelle: Volkmar Heinz
Bennewitz

Am zweiten Adventswochenende lädt der Bennewitzer Weihnachtsmarkt zum Bummeln ein. Die Veranstaltung am 7. und 8. Dezember, jeweils 15 bis 22 Uhr, findet diesmal auf dem Parkplatz an der Rustikalfleischerei Keymer statt. Der sonst vorm Jugendhaus genutzte Dorfplatz gegenüber ist in diesem Jahr durch die Außenanlagen der Kita Deuben belegt, die hier ihr zeitweiliges Domizil hat.

Viele Märkte rund um Bennewitz

Natürlich gibt es ein weihnachtliches Markttreiben mit ebensolchen Angeboten wie Kerzen, Deko, Kräppelchen, Schokofrüchten, Herzhaftem und Glühwein. An Tombola und Glücksrad kann man Fortuna auf die Probe stellen, und die jüngsten Besucher werden bei Basteln und Reiten ihren Spaß haben.

Theater im Feuerwehrgerätehaus

Für die kulturelle Umrahmung sorgen große und kleine heimische Hobbykünstler. Den Auftakt am Freitag, 17.30 Uhr, gestaltet die Grundschule Bennewitz mit einem Weihnachtstheater im Feuerwehrgerätehaus. „Die Weihnachtsfrau macht Urlaub“ heißt das Stück. Am Sonnabend ist 15.30 Uhr der Kinderchor der Kita Deuben zu erleben, 17 Uhr ein Platzkonzert mit den Wurzener Spielleuten, und ab 19 Uhr erklingen Saxophon und Gitarre.

Natürlich fehlt auch der Weihnachtsmann nicht. Am Sonnabend, 16 Uhr beginnt seine Sprechstunde am Schlitten, hier ist die Abgabe besonders wertvoller Wunschzettel möglich. Um 18 Uhr startet dann ein Lampionumzug gemeinsam mit dem bärtigen Alten.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anfang des Jahres fiel der Startschuss für den rund einen Kilometer langen Deichabschnitt in Höhe der Macherner Ortschaft Dögnitz. Die Landestalsperrenverwaltung konnte jetzt die Fertigstellung des Vorhabens verkünden. Ab Frühjahr 2019 soll in der Muldenaue weitergebaut werden.

06.12.2018

Am Wochenende ist es wieder so weit: Dann lockt der Wurzener Modellbahnclub zur Weihnachtsausstellung ins Gewerkschaftshaus. Große und kleine Gäste dürfen sich hier auf zahlreiche Neuerungen der Miniaturwelt freuen.

05.12.2018

Der Fahrer eines weißen LKW hat am Dienstagnachmittag einen Gartenzaun in der Streubener Dorfstraße beschädigt – anschließend beging er Fahrerflucht. Die Polizei startete einen Zeugenaufruf.

05.12.2018