Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Seit 25 Jahren Hohburger Musikanten

Seit 25 Jahren Hohburger Musikanten


Hohburg. Die Hohburger Musikanten freuen sich aus doppeltem Grund auf den Frühling: Mit dem Start in die Freiluftsaison putzen sie ihre Instrumente für neue Auftritte.

.

In ihrem Terminkalender sind bereits etliche Konzerte fixiert. So werden am Sonnabend Lederhosen und Dirndl für einen Auftritt beim Delitzscher Stadtfest gebraucht. Am 1. Mai ist das Ensemble unter der musikalischen Leitung von Peter Benke zum Tag der offenen Gärtnerei bei Grünerts im Roitzscher Weg in Wurzen zu hören. Natürlich geht auch die 450-Jahr-Feier im Hohburger Ortsteil Kapsdorf nicht ohne Alpenrock und volkstümliche Titel der heimischen Musikanten über die Bühne. Auch zum Erntedankfest in Wurzen und Höhepunkten in Markleeberg, Schildau, Beerendorf, Podelwitz und Wildenhain, so viel lässt sich schon jetzt absehen, legt sich der Verein musikalisch ins Zeug.

Ein besonderes Glanzlicht ist für die Truppe um Spiritus Rector Benke der 25. Geburtstag des Klangkörpers, in dem inzwischen drei Generationen musizieren. „Es ist eine schöne Tradition geworden, Geburtstage im Abstand von fünf Jahren mit guten Freunden ganz zünftig in großem Rahmen zu feiern", betont Benke. In diesem Jahr steigt die große Fete im 1000-Mann-Festzelt auf dem Hohburger Lindenparkplatz am 22./23. Oktober. Als musikalische Gäste haben sich Hubsi Trenkwalder und seine Truppe sowie die Jungen Zillertaler angekündigt. „Gemeinsam mit unseren Tiroler Freunden wollen wir ein musikalisches Feuerwerk entfachen", verspricht Benke. Noch bleiben für die Festvorbereitung einige Monate Zeit. Bei ihren Auftritten im Frühling haben die Hohburger auch fünf neue Titel im Gepäck, die über die Wintermonate nach Liedern ihrer Tiroler Freunde für die eigene Besetzung arrangiert wurden. „Wir sind gespannt, wie die neuen Stücke bei unseren Fans ankommen", verrät Benke. Unter den Anhängern der Musikanten kursiert übrigens der Veranstaltungsplan, der bei ihnen als Postwurfsendung im Briefkasten landet.

In diesem Jahr gehen die treuen Anhänger der Alprockmusikanten nicht mit dem Fanbus nach Tirol in die Spur: Das Bergsommerfestival in Obsteig, wo Trenkenwalder und seine Musikanten ihr großes Heimspiel zelebrieren, und wo auch die Hohburger schon viermal aufgetreten sind, wird offiziell nicht angesteuert. Nur einige der Ensemblemitglieder fahren ganz privat nach Österreich.

Die Entscheidung für diese Lösung hat pragmatische Hintergründe: Die Reise ist weit und ein Wiedersehen mit den Tiroler Musikanten-Freunden ist ohnehin fest geplant: zum 25. Geburtstag im Oktober in Hohburg...

Ingrid Leps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Von Redakteur Ingrid Leps

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

20.08.2017 - 17:38 Uhr

Ferl-Elf moniert Schiedsrichter-Entscheidung und muss sich letztlich in Unterzahl chancenlos geschlagen geben.

mehr