Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadtfest: Wurzener kommen auf ihre Kosten

Stadtfest: Wurzener kommen auf ihre Kosten


Wurzen. Das Stadtfest 2010 ist Geschichte. Drei Tage lang feierten Wurzener und Gäste in der Innenstadt.

. Oldies, Rock, Gugge und sportliche Offerten sowie Angebote von Vereinen und Händlern lockten neben der Lust, Wurzen einfach mal anders als sonst zu erleben, die Besucher.

Angesichts leergefegter Straßen am Sonnabendvormittag war keineswegs schon ein Schluss auf den Zuspruch zum Stadtfest insgesamt zu ziehen. Wurzener sind nun mal bodenständig und lassen sich auch von einem Stadtfest nur schwerlich aus dem gewohnten Wochenendablauf bringen. Da kommt auch an solchen Tagen erst die Arbeit und dann das Vergnügen. Das hieß: Ab 14 Uhr füllte sich die Innenstadt. Das Veranstaltungsteam „Die Vier" wusste nach acht Jahren Stadtfest-Organisation längst um die Mentalität und hatte für den zweiten Festtag auch den Programmablauf den heimischen Gepflogenheiten angepasst. Und so ging es mit Eintreffen der Besucher auf der Marktbühne rund.

 

 

php6ecf9719f1201005302233.jpg

Wurzen. Das Stadtfest 2010 ist Geschichte. Drei Tage lang feierten Wurzener und Gäste in der Innenstadt. Oldies, Rock, Gugge und sportliche Offerten sowie Angebote von Vereinen und Händlern lockten neben der Lust, Wurzen einfach mal anders als sonst zu erleben, die Besucher.

Zur Bildergalerie

 

 

Gymnasium, Musikschule und das Fitness-Studio Balance hatten ihren großen Auftritt vor einer reichlich gefüllten Besucherkulisse. Unter Kontrolle war zu dieser Zeit noch die Neugier der Gäste auf die Angebote im Badergraben. Doch auch die Gemeinschaften, die bereits seit den Vormittagsstunden ausharrten, verspürten nunmehr ein bisschen mehr Atmosphäre. Stück um Stück füllte sich die Straße. Die LVZ lockte mit einem Foto-Quiz und mancher eingefleischte Wurzen-Kenner kam ob der richtigen Zuordnung der Bilder ins Grübeln. Stadtmarketing-Koordinatorin Katrin Hussock bereitete die Wurzener bereits auf das Festjahr 2011 vor und wer Lust hatte, konnte sich bei den Poker-Devils eine Runde am Spieltisch gönnen. Ein paar mehr Vereine hätte die Meile durchaus vertragen. Marius Müller von den Poker-Devils glaubte, dass einige Kommunikationsdefizite für Lücken in den Ständereihen verantwortlich seien. „Das kam für viele andere bestimmt auch ein wenig kurzfristig", sagte er. Sein Verein, der seit November 2008 existiert, wollte es sich dennoch nicht nehmen lassen, dabei zu sein. Dabei waren am Abend auch wieder Jung und Alt.

Nachdem am Freitag die Golden Sixties Band und Chris Andrews das Oldie-Fieber entfacht hatten, kamen jetzt mit Zollfrei und DJ Tobi Freunde rockiger Tanzmusik auf ihre Kosten. Mancher bedauerte, dass punkt Mitternacht unter freiem Himmel schon Schluss sein sollte. Bereits am Freitag war das so. Angesichts zahlreicher Anwohner-Beschwerden, die sich gestört fühlten vom Trubel, der ihnen einmal jährlich den Schlaf raubt, gab es diesmal keine Erlaubnis, bis morgens zwei zu feiern. Doch Wurzener sind auch pfiffig. Und so nutzten nicht wenige den kostenfreien Shuttlebus des Veranstalters und feierten am Stadtrand im Chili noch ein bisschen weiter.

 

Conny Hanspach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr