Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stuntman in der Oberschule Wurzen zu Gast

Schülerprojekt Stuntman in der Oberschule Wurzen zu Gast

Schüler der sechsten und achten Klassen in der Pestalozzi-Oberschule Wurzen hatten im Rahmen eines Schülerprojektes Besuch von Stuntmans. Tilo Hase und Moritz Lehmann präsentierten sich den Mädchen und Jungen aber nicht als beinharte Draufgänger und gewaltbereite Actionhelden.

Alles auf Anfang: Stuntman Moritz Lehmann gibt letzte Hinweise für eine Wiederholung.
 

Quelle: Frank Schmidt

Wurzen.  Schüler der sechsten und achten Klassen in der Pestalozzi-Oberschule Wurzen hatten im Rahmen eines Schülerprojektes Besuch von Stuntmans. Tilo Hase und Moritz Lehmann präsentierten sich den Mädchen und Jungen aber nicht als beinharte Draufgänger und gewaltbereite Actionhelden. Mit ihrem Auftritt in der Schulsporthalle sei es vielmehr darum gegangen, den Schülern Werte zu vermitteln. „In Film und Fernsehen erzeugen wir Illusionen, die nach außen hin brutale Gewalt zeigen – wohl gemerkt in Film und Fernsehen. Im realen Leben aber muss ein Stuntman sehr diszipliniert und genau arbeiten. Da zählen Fairness und absolutes Vertrauen untereinander. Wenn all das nicht gegeben ist, steht das Leben des Partners und Kollegen oder auch eines ganzen Teams auf dem Spiel“, sagte Hase. „Ergo: Wir müssen Tugenden haben, die ich leider in unserer Gesellschaft immer mehr vermisse.“

Nur Mut

Nur Mut: Auch die Mädchen werden animiert, sich zu beweisen.

Quelle: Frank Schmidt

Mit diesem Projekt, das dank einer kleinen Bühnenshow in einem Mini-Actionfilm gipfeln wird, sollen die Schüler lernen, sich unter Kontrolle zu haben. Mit ihren Zielen spielen die beiden Stuntmans Hase und Lehmann den Lehrern trefflich in die Hand. „Projektarbeit überhaupt halte ich für sehr wichtig, weil die Schüler gemeinsam an einer Sache dran sind, die sie auch nur gemeinsam zum Erfolg führen können“, sagte Lehrerin Kristin Pommer. Davon würden besonders jene Schüler profitieren, die schulische Probleme haben. „In so einem Projekt aber können sie sich auf anderen Gebieten beweisen, die nicht mit akademischen Leistungen zu tun haben. Sie können sich als selbstwirksam erleben und neue Erfahrungen machen, zum Beispiel Erfolgserlebnisse zu haben.

Von fsw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

22.05.2017 - 11:04 Uhr

Die Muldestädter unterliegen im vorletzten Heimspiel der Saison dem VfL Pirna-Copitz mit 1:2. 

mehr