Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Brandiser Gymnasium im Umbruch
Region Wurzen Brandiser Gymnasium im Umbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 10.02.2019
Die Elfklässler Moris Schmidt (l.) und Rick Leichmann haben für den diesjährigen Schulwettbewerb ein ultraleichtes Modellauto gebaut, welches nach den Sanduhrprinzip auch nur mit Sand angetrieben wird. Quelle: Frank Schmidt
Brandis

Die 610 Gymnasiasten und ihre etwa 50 Lehrer in Brandis haben sich bei einem Tag der offenen Tür in den Lehrplan schauen lassen. Damit offenbarten sie sowohl ihre verschiedenen Lern- als auch Fördermöglichkeiten. Trotzdem es „mit drei Zügen ein relativ kleines Gymnasium“ sei, wie es Schulleiterin Silke Kirsten formulierte, bestehe ein breit gefächertes Sprachenangebot. Allerdings sei derzeit in den schulspezifischen Profilen einiges im Umbruch, was aber schon im neuen Lehrplan einfließen und gute Möglichkeiten in der Förderung bieten soll.

Lehrvorführungen zum Mitmachen

In allen Räumen fanden praktische Lehrvorführungen statt, die teils auch zum Mitmachen einluden. Interesse weckte ein Schülerwettbewerb mit selbst gebauten Sandfahrzeugen. „Wir sollten ein Fahrzeugmodell bauen, das nur mit Sand angetrieben wird“, erklärten Moris Schmidt und Rick Leichmann die Aufgabe. So haben die Elfklässler ein ultraleichtes Modell entworfen, in das sie ihr ganzes physikalisches Wissen haben einfließen lassen.

Als Neunklässler weiß Konstantin Lori (r.) seinen interessierten Besuchern schon die Flammenfärbungen zu erklären und vorzuführen. Quelle: Frank Schmidt

Anmeldung fürs Brandiser Gymnasium im März

Im Nachbarraum zündelte Konstantin Lori mit einer offenen Flamme, um seinen Gästen die Färbung der Flammen zu erklären, wenn diese mit verschiedenen, in jedem Fall aber harmlosen Chemikalien in Verbindung gebracht werden. Zum Angebot gehörten Informationen zum Aufnahmeverfahren für zukünftige Absolventen. Die können sich nach erhaltener Bildungsempfehlung durch ihre Grundschulen am 8. März im Gymnasium Brandis anmelden.

Von Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die besten Vorleser des Landkreises Leipzig wurden beim Finale in Naunhof gekürt. Siegerin wurde Ayleen Hammer vom Internationalen Gymnasium Geithain. Auf den Rängen folgten Maya Gierich vom Freien Gymnasium Borsdorf und Matthias Kühn vom Grimmaer Gymnasium.

11.02.2019

Große Ehre für die Inhaberin der Brandiser Fleischerei Simon: Patrizia Thomas erhielt den zweiten Sächsischen Gründerinnenpreis. Gleichstellungsministerin Petra Köpping verlieh ihn in Meissen.

18.02.2019

Die beiden noch selbstständigen katholischen Pfarreien Wurzen und Grimma schließen sich zusammen. Am 5. Mai wird im Beisein von Bischof Heinrich Timmerevers die neue Pfarrei St. Franziskus gegründet. Sitz der dann vereinigten Pfarrei wird Wurzen sein.

09.02.2019