Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Telefonbetrüger locken Hohburgerin mit 40.000 Euro

Anzeige erstattet Telefonbetrüger locken Hohburgerin mit 40.000 Euro

Telefonbetrüger lassen sich immer neue Maschen einfallen, um ihren Opfern Geld zu entlocken. Am Montag gab sich ein Anrufer bei einer 63-jährigen Hohburgerin als Oberstaatsanwalt aus und versprach ihr 40.000 Euro, wenn die Frau 7000 Euro überweisen würde. Fast hätte der „Trick“ geklappt.

Eine 63-Jährige ging fast einem Telefonbetrüger auf den Leim. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Lossatal/Hohburg. Telefonbetrüger lassen sich immer neue Maschen einfallen, um ihren Opfern Geld zu entlocken. Am Montag gegen 9.30 Uhr gab sich der Anrufer bei einer 63-jährigen Hohburgerin als Oberstaatsanwalt aus und setzte vor seinen Namen noch einen Doktortitel. Beschäftigt sei er im Amtsgericht Hamburg, in der Abteilung Auslandsstraftaten. Er gab, um Vertrauen aufzubauen, eine Rückrufnummer in Hamburg an. Dort meldete sich auch gleich jemand mit „Zentrale des Amtsgerichts Hamburg“ und verband die Rückruferin mit dem vermeintlichen Ermittler. Der erzählte ihr, dass sie eine von vielen Geschädigten eines Datendiebstahls ihrer Hausbank sei. Die Daten wären ins Ausland verkauft, die Täter aber auf Zypern festgenommen und eine sechsstellige Summe Bargeld sichergestellt worden. Dies würde auf die Geschädigten aufgeteilt, sodass ihr Anteil 40.000 Euro betrage. Sie müsste nur eine Bereitstellungsgebühr von knapp 7000 Euro nach Zypern überweisen.

Die Hohburgerin fuhr nach Leipzig, um am Hauptbahnhof das Geld einzuzahlen. Kurz danach durchfuhr es sie wie ein Blitz, dass es sich hier um einen Betrug handeln könnte. Die Überweisung wurde widerrufen. Da das Geld im Ausland in der kurzen Zeit nicht ausgezahlt worden war, wurde es zurückgebucht – gerade noch einmal Glück gehabt. Die Frau erstattete Anzeige bei der Polizei, die nun wegen Betrugs ermittelt.

Von okz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr