Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Thallwitz schmückt sich zum Erntedankfest
Region Wurzen Thallwitz schmückt sich zum Erntedankfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 27.09.2018
Mit dem Schmücken des Kulturgutes beginnt am Sonnabend ab 8 Uhr das zweitägige Erntedankfest in Thallwitz. Quelle: Foto: privat
Thallwitz

Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen. Jetzt kann es losgehen. Denn am Sonnabend und Sonntag lädt die Thallwitzer Agrargesellschaft mbH zum Erntedankfest nach Thallwitz ein und hat für alle Gäste wieder einmal ein buntes Programm geschnürt.

Ernteball im Saal des Kulturgutes

Start ist am 29. September, 8 Uhr, mit dem Schmücken des Kulturgutes Thallwitz. Ab 10 Uhr geht es dann mit den Erntegaben zur Kirche und ab 19.30 Uhr sorgt die Band „Musikdance“ für ausgelassene Stimmung beim Ernteball im Saal des Kulturgutes. Eintrittskarten hierfür gibt es ab sofort von 17 bis 18 Uhr im Thallwitzer Schösserhaus, Kollauer Straße. Bereits ab 9 Uhr am Sonntag können Interessierte den Kirchturm besteigen oder von 9 bis 11 Uhr die Geschichtsstube und Ausstellung im Schösserhaus besuchen.

Der Einzug der Apfelkrone Quelle: Kerstin Stein

Eine Stunde nach dem Erntedankgottesdienst ab 10 Uhr beginnt schließlich der Festumzug durch das geschmückte Dorf mit dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Böhlitz. Angeboten werden mittags unter anderem Wildgulasch, Schweins- und Rindskeulen am Spieß, Leckeres vom Grill oder ofenwarmes Brot. Auf der Waldbühne sorgen ab 13.30 Uhr zahlreiche Aktionen und Verkaufsstände für ein munteres Treiben.

Es gibt Reitwettbewerbe und Geschicklichkeitsangeln. Aber auch Traktorfahren für Kinder, Kegelbahn, Torwandschießen, Hau den Lukas, Bastel- und Spielstraßen sowie vieles andere mehr. Wie die Jahre zuvor findet ab 14 Uhr die Verlosung von Präsentkörbchen unter den fleißigen Erntehelfern statt. Nicht zuletzt dürfte ab 14.30 Uhr das Schaudreschen mit alter Technik neugierige Blicke auf sich ziehen.

Von Kai-Uwe Brandt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Per Handschlag wurde auf der jüngsten Sitzung des Macherner Gemeinderates David Hayd als neues Mitglied der CDU-Fraktion verpflichtet. Der 28-Jährige rückt für Klaus Zaspel nach, der aus dem Gremium ausgeschieden war.

27.09.2018

Ein neues Projekt soll die Stadt Leipzig und das Wurzener Land besser vernetzen. Im Fokus steht das Thema Landnutzung. Dazu sollen landwirtschaftliche Betriebe angesprochen werden.

27.09.2018

Einen Spitzenplatz belegte der Landkreis Leipzig bereits bislang bei der Schulsozialarbeit in Sachsen. Weitere Finanzmittel des Freistaates erlauben einen deutlichen Ausbau der Hilfsangebote.

27.09.2018