Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Thallwitzer Angelverein lädt zum dritten Sommersonnenwendefest ein

Stimmung an der Waldbühne Thallwitzer Angelverein lädt zum dritten Sommersonnenwendefest ein

Partystimmung, tobende Kinder, Lachen, geselliges Beisammensein, und über allem der Duft von Gegrilltem: An der Thallwitzer Waldbühne war die Stimmung am Sonntag im Rahmen der dritten Auflage des wiederbelebten Sommersonnenwendefestes so, wie man sie sich bei einem zünftigen Dorffest vorstellt.

Die Besucher an der Waldbühne Thallwitz waren in bester Stimmung.

Quelle: Roger Dietze

Thallwitz. Partystimmung, tobende Kinder, Lachen, geselliges Beisammensein, und über allem der Duft von Gegrilltem: An der Thallwitzer Waldbühne war die Stimmung am Sonntag im Rahmen der dritten Auflage des wiederbelebten Sommersonnenwendefestes so, wie man sie sich bei einem zünftigen Dorffest vorstellt. Doch die Erinnerung daran, wie das Wetter dem ausrichtendem Angelverein Thallwitz und seinen Gästen auf den Tag genau vor einem Jahr an gleicher Stelle mitspielte, dürfte bei manch einem der Anwesenden noch frisch gewesen sein. Auf jeden Fall beim Vereinsvorsitzenden Frank Haufe. Der hatte vor Jahresfrist gerade zu seiner Eröffnungsrede angesetzt, als eine heftige Windhose nicht nur das abrupte Ende der Festivität bedeutete, sondern zudem den Großteil des Vereins-Equipments zerstörte. Die danach einsetzende Welle der Hilfsbereitschaft war jedoch so enorm, dass der rund 140 Mitglieder starke Verein bereits im Oktober sein Fischerfest ausrichten konnte. „Wir sind nicht zuletzt dank der enormen Unterstützung wieder voll handlungsfähig“, nutzte Haufe noch einmal die Gelegenheit zu einem Dankeschön, das der Verein zusätzlich in Form eines auf dem Festgelände angebrachten Banners zum Ausdruck brachte.

Auch beim diesjährigen Sommersonnenwendefest ließen Frank Haufe und seine Petrijünger die Thallwitzer nicht auf dem Trockenen sitzen und strömten bereits am Sonnabendabend scharenweise an die Waldbühne zum ersten Auftritt von „Oli‘s Rockband“, die sich am Sonntag nach dem von den Hohburger Musikanten bestrittenen Frühschoppen noch einmal die Ehre gab. Abgerundet wurde der gestrige Familientag von Angeboten für die kleinen Gäste in Form des Spielmobils des Kinder- und Jugendzentrums Wurzens, einer Hüpfburg, von Ponyreiten und Stiefelweitwurf sowie eines „Fliegenden Holländers“. Mit dem Sommersonnenwendefest vermochten die Thallwitzer Angler zum zweiten Mal in diesem Jahr die Thallwitzer zu mobilisieren, nachdem ihnen dies bereits beim Kollauer Dorffest gelungen war. „Es war in diesem Jahr ganz stark besucht“, berichtet Frank Haufe, dessen Verein selbige Veranstaltung dazu nutzt, um beim Schnupperangeln gezielt Werbung in eigener Sache zu machen. Allein die Thallwitzer Petrijünger leiden weniger an Nachwuchs- als an Wassermangel. „Wir sind mit der sehr traurigen Situation konfrontiert, dass alle vier Vereinsgewässer mehr oder weniger stark von der Austrocknung betroffen sind“, klagt der Vereinsvorsitzende und malt die Zukunft des regionalen Angelsports in düsteren Farben. „Früher war unsere Region ein Angel- und Fischdorado, inzwischen gibt es für die vielen Hundert Angler in Wurzen und Umgebung zu wenige Angelmöglichkeiten.“

Von Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr