Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Totschlag in Wurzen: Prozessauftakt mit Zwangspause

Totschlag in Wurzen: Prozessauftakt mit Zwangspause

Der Fall sorgte für Aufsehen: Anfang Februar wurde in Wurzen ein 37-jähriger Kasache auf offener Straße erstochen. Gestern um 9 Uhr begann vor dem Landgericht in Leipzig der Prozess gegen den 35-jährigen Landsmann des Opfers, der sich einen Tag nach der Tat der Polizei gestellt und ein Geständnis abgelegt hatte.

Leipzig/Wurzen. Laut Anklageschrift hatten sich der Tatverdächtige und sein späteres Opfer zunächst in der Wohnung des Täters getroffen und dort reichlich dem Alkohol zugesprochen. Dann machte sich das Duo auf in Richtung Richard-Wagner-Straße. Hier kam es laut Anklage zunächst zu einer Messerattacke gegen den Angeklagten. Dem sei es jedoch gelungen, die Waffe an sich zu reißen. Damit brachte er seinem Landsmann 16 Messerstiche bei, die zum Tode führten.

Nach der Verlesung der Anklage legte der Prozess gestern über Mittag zunächst eine Zwangspause ein. Der Vorsitzende Richter Hans Jagenlauf musste zur Kenntnis nehmen, dass ein psychiatrischer Gutachter nicht rechtzeitig erschienen war. Das führte zu einer Verzögerung, nicht aber zu einer Vertagung. Bis in die Abendstunden hatten der Angeklagte sowie sieben geladene Zeugen - von der Frau, die den Toten gefunden hatte, bis zu Personen aus dem Umfeld von Tatverdächtigem und Opfer - das Wort. Fortgesetzt wird der Prozess vorm Landgericht, bei dem noch weitere sieben Zeugen geladen sind, laut Jagenlauf am 12. und 13. August jeweils ab 9 Uhr.

Heinrich Lille

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

18.08.2017 - 16:15 Uhr

Es sind mehrere Vereine deren geographische Lage in Nachbarschaft zur Pleiße sind. Das mit Pleißestädter prägte vor vielen Monaten, für seinen SV RegisBreitingen, der Autor dieser Zeilen.

mehr