Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Traktoren, Pferde und geschmückte Wagen: Thallwitz dankt für ertragreiche Ernte

Tradition Traktoren, Pferde und geschmückte Wagen: Thallwitz dankt für ertragreiche Ernte

Trotz Wolken am Himmel und Nieselregen: Ganz Thallwitz war am Sonntag auf den Beinen, um das Erntedankfest zu feiern. In den Festumzug reihten sich knatternde Traktoren, Pferdefuhrwerke und viele Menschen ein, um später an der Waldbühne mit den Anhaltiner Musikanten zu feiern.

Im Pferdewagen ließen sich die jungen Grazien zum Festumzug in Thallwitz kutschieren.

Quelle: D. Moßig

Thallwitz. Hufscharren auf Asphalt, Geknatter aus vielzähligen Traktoren-Essen, babylonisches Stimmengewirr: Wenn diese Aspekte in Thallwitz zusammenkommen, dann sind dies eindeutige Hinweise darauf, dass die Kommune im Muldentaler Norden zu ihrem alljährlichen Erntedankfest rüstet. Punkt 11 Uhr ging am Sonntag der große Umzug im Rahmen der 27. Erntedankfest-Auflage auf seine Runde durch das einmal mehr liebevoll von der Einwohnerschaft geschmückte Dorf in Richtung Waldbühne, auf der anschließend ein buntes und musikalisch von den „Anhaltiner Musikanten“ umrahmtes Unterhaltungsprogramm gezündet wurde.

Reichlich 24 Stunden zuvor war der Startschuss für die Traditions-Fest mit der Vorbereitung der Thallwitzer Kirche gefallen: Hier wurden die Erntegaben entgegen genommen, das Gotteshaus geschmückt. Am Sonnabend schwangen die Thallwitzer bereits beim Ernteball mit der Riesaer Musikformation „Sizilia“ das Tanzbein.

Federführend bei der Organisation des alljährlichen Höhepunktes im Thallwitzer Veranstaltungskalender war die Thallwitzer Agrargesellschaft, die das Fest kurz vor dem Mauerfall ins Leben gerufen hatte und in diesem Jahr wieder tatkräftig von Akteuren aus Thallwitzer Vereinen sowie der Lehrerschaft der örtlichen Grundschule unterstützt wurde. Aus den bescheidenen Erntedankfest-Anfängen vor reichlich zweieinhalb Jahrzehnten mit einem Gottesdienst und einem gemeinsamen Essen in kleiner Runde entwickelte sich ein großes Volksfest, das über die Stationen Sportplatz, alte Scheune im Kornhaus und Sporthalle seit einigen Jahren auf der Waldbühne gefeiert wird.

Von Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr