Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Unbekannte attackieren 17-Jährigen mit Tritt in den Rücken
Region Wurzen Unbekannte attackieren 17-Jährigen mit Tritt in den Rücken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 28.09.2016
Angriff aus dem Nichts: Drei Männer treten einem 17-Jährigen in den Rücken. Quelle: dpa
Anzeige
Wurzen

In der Alten Nischwitzer Straße in Wurzen haben am Dienstag, 27. September, drei Jugendliche einen 17-Jährigen ohne ersichtlichen Grund in den Rücken getreten. Dieser stürzte gegen einen Baum, zog sich Verletzungen an Kopf und Armen zu. Die Täter rannten lachend davon.

Der Jugendliche beschreibt die Täter als maximal 20 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Zwei der Täter trugen einen Kapuzenpulli, einer einen Pulli ohne Kapuze – aber mit Reißverschluss. Dieser Täter war in einen komplett weißen Jogginganzug gekleidet und trug weiße Turnschuhe. Seine Haare sind kurz, schwarz und vermutlich gegelt. Im Gesicht hat dieser Täter viele, kleine Narben – vielleicht durch Akne hervorgerufen. Beim Weglaufen haben sich die drei Täter in einer fremden Sprache unterhalten, gibt der 17-Jährige an.

Hinweise nimmt die Polizei in Grimma in der Köhlerstraße 3 oder telefonisch unter (03437) 70 89 25 – 100 entgegen.

Theresa Hellwig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 83-jähriger Radfahrer ist nach einem Unfall in Brandis gestorben. Der Mann stürzte am Dienstag, als sich direkt vor ihm eine Autotür öffnete. Schwer verletzt musste der Senior mit einem Hubschrauber in eine Leipziger Klinik geflogen werden.

28.09.2016

Die Brandiser Biogasanlage braucht jede Menge Input, was besonders in der Erntezeit Verkehr nach sich zieht. Die Nachbargemeinde Machern fordert ein, dass die Transporte in geschlossenen Lkw erfolgen sollen. Doch bislang prallt die Kritik ab.

29.09.2016
Wurzen Beratungsstelle Wurzen - Raus aus der Schuldenfalle

Fast jeder zehnte Erwachsene in Deutschland ist in finanziellen Nöten. Ein Beispiel aus dem Muldental und wie man der Schuldenfalle entkommen kann.

28.09.2016
Anzeige