Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Unbekannte bestehlen Autowerkstatt: 100.000 Euro Schaden
Region Wurzen Unbekannte bestehlen Autowerkstatt: 100.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 11.03.2016
In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte eine Autowerkstatt in Brandis gestohlen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte eine Kfz-Werkstatt in Brandis bestohlen. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Diebe über eine Seitentür Zugang zum Gebäude und rissen die Kabel des Bewegungsmelders aus der Wand. Die Unbekannten stahlen ein Fahrzeugauslesegerät samt PC, Spezialwerkzeuge und einen kleinen Tresor, in dem eine knapp fünfstellige Summe Bargeld lag. Außerdem nahmen sie auch einen Schlüsselschrank mit sowie einen Peugeot 207.

Ersten Schätzungen nach liegt der Schaden bei rund 100.000 Euro. Die Polizei hat den Peugeot zur Fahndung ausgeschrieben. Sie ermittelt wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Wurzen Neues Angebot vom Stadthaus - Wurzen startet neuen Bürgerservice im Netz

Die Stadtverwaltung Wurzen startet ab Montag mit einem verbesserten Bürgerservice im Netz. Die neue Software bietet einen engeren Draht zwischen Bürger und Verwaltung.

11.03.2016

Unbekannte Automaten-Sprenger haben erneut zugeschlagen und am Donnerstag am Borsdorfer Bahnhof einen Fahrkartenautomaten hochgehen lassen. Der entstandene Sachschaden ist enorm und wird laut Polizei auf etwa 75.000 Euro beziffert.

11.03.2016

Wenn im Kreistag in Borna über die Einberufung der nächsten Sitzung abgestimmt wird, stimmen der Wurzener Oberbürgermeister Jörg Röglin und sein Grimmaer Amtskollege Matthias Berger regelmäßig mit nein. Das hat seinen Grund.

11.03.2016
Anzeige