Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Vier Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Machern
Region Wurzen Vier Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Machern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 09.07.2018
Die Verletzten wurden in die Klinik gebracht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Machern

Am Sonnabend befuhr ein 41-Jähriger mit seinem BMW die B6 von Machern in Richtung Leipzig. Kurz vor dem Abzweig Posthausen fuhr er gegen 12.50 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Opel eines 42-Jährigen.

Trotz schneller Reaktion gelang es dem Opelfahrer nicht mehr auszuweichen. Der Fahrer des BMW, dessen Beifahrerin (43) sowie der Fahrer des Opels und dessen Beifahrerin (14) wurden bei dem Unfall zum Teil schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Gemeinde Lossatal (Landkreis Leipzig) ist am Sonntag aus bisher unbekannter Ursache ein Gebäude in Brand geraten. 46 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Polizei sucht Hinweise.

10.07.2018

Der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Leipzig führte am vergangenen Samstag seine 6. Kreismeisterschaft im Feuerwehrsport durch. Dabei wurden Löschangriffe inszeniert und beim Steigercup auf Türme geklettert.

09.07.2018

Wurzen feierte drei Tage lang sein Parkfest. Bei bestem Wetter erlebten Besucher viel Musik von Laien und Profis. Jung und alt hatten Spaß. Auch wenn nicht alles wie geplant verlief.

09.07.2018
Anzeige