Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vor Brandis-Wahl: Countdown läuft

Vor Brandis-Wahl: Countdown läuft

Als erster der beiden unabhängigen Einzelkandidaten, die bei der Bürgermeisterwahl am 26. Mai in Brandis antreten, hat Arno Jesse (SPD) Vollzug gemeldet. Weit vor der gesetzten Frist habe er die notwendige Anzahl an Unterstützungsunterschriften erreicht, teilte der Beuchaer mit.

Brandis. Als zweiter Einzelbewerber ist Ingo Börner (parteilos) im Rennen, der nach eigenen Aussagen "noch kräftig die Werbetrommel rührt". Als einziger der bislang bekannten drei Aspiranten auf den Chefsessel benötigt Alexander Busch keine weitere Rückendeckung - ihn nominierte die CDU.

Jesse, der neben seiner Partei auch noch vom Bürgerverein Brandis (BVB) unterstützt wird, hatte bis zum Montagabend 73 Befürworter aufzuweisen, die ihren Namenszug im Einwohnermeldeamt leisteten. Mindestens 60 Unterschriften sind für Einzelbewerber in Brandis nötig, damit sie auf dem Wahlzettel erscheinen. Über die offizielle Zulassung der Kandidaten entscheidet der Gemeindewahlausschuss nach Ablauf der Einreichungsfrist. Eifrig wird spekuliert, ob aus dem Trio noch ein Quartett wird. Sollte ein weiterer unabhängiger Anwärter Ambitionen hegen, wird die Zeit für ihn langsam knapp. "Nur noch bis 29. April, 18 Uhr, können Wahlvorschläge abgegeben und wenn nötig Unterstützungsunterschriften geleistet werden", erklärte Uwe Röder, Sachbearbeiter Wahlen im Rathaus. "Bislang hat kein weiterer Kandidat Unterlagen eingereicht."

Theoretisch in Frage kämen noch Vorschläge der Linkspartei, der Initiative für Vernunft (IfV) und der NPD. Alle drei Gruppierungen sind im Stadtrat vertreten und könnten deshalb ohne weiteren Aufwand einen Kandidaten nominieren. "Wir schicken niemanden ins Rennen", versicherte noch einmal Ulrich Gäbel (Linkspartei). "Auch wir hegen keine Ambitionen", erklärte Vize Frank Schlachter von der Initiative für Vernunft. Seitens der NPD wurden bis dato ebenfalls keine Aktivitäten bekannt.

 

 

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 17.04.2013

Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr