Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wichtelmarkt in Wurzen schließt seine Pforten

Wichtelmarkt in Wurzen schließt seine Pforten

Nach zehn Tagen hat gestern in Wurzen der Wichtelmarkt seine Pforten geschlossen. Damit fand auch die Chance der Besucher ein Ende, die vorweihnachtliche Stimmung vom Markt nun in die eigenen vier Wände zu tragen, denn morgen endlich ist das Fest der Feste.

Voriger Artikel
Machern will Bebauung auf Golfplatz nachträglich legalisieren
Nächster Artikel
Graffiti-Künstler gestaltet Brandiser Standesamt

Noch einmal gut besucht: Die Kinder-Line-Dancegruppe aus Falkenhain bereichert das Programm auf der Wichtelmarktbühne.

Quelle: Frank Schmidt

Wurzen. Auch am letzten Tag, der mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden war, schwebte das negative Ergebnis vom Weihnachtsmarkt-TÜV des regionalen Rundfunk- und Fernsehsenders wie ein Damoklesschwert über dem Budenzauber. "Man kann uns doch nicht mit Chemnitz, Dresden oder Leipzig vergleichen. Wir sind mit dem, was wir für die Stadt organisiert haben, sehr zufrieden", stellte sich Bettina Kretzschmar vom Kulturbetrieb der Stadt demonstrativ hinter die Händler, Organisatoren und Helfer des Wichtelmarktes. Und Cornelia Hanspach von der Stadtverwaltung meinte, "dass man immer etwas besser oder anders machen kann. Aber es fehlt gelegentlich an der Wertschätzung und Achtung für die Mühen, die andere aufbringen, um etwas zu bieten." Etwa die Suche nach den Namensgebern des Wichtelmarktes, die ebenfalls gestern ein Ende fand. Was ein Alleinstellungsmerkmal für die Wurzener Adventszeit ist, haben mehrere Hundert Innenstadtbesucher für sich als attraktive Mitmachaktion entdeckt. Wohl auch, wie Bettina Kretzschmar genau wusste, "weil die Händler und Gewerbetreibenden wirklich lukrative Preise zur Verfügung gestellt haben.

phpa7790005e8201312231137.jpg

Wurzen. Nach zehn Tagen hat gestern in Wurzen der Wichtelmarkt seine Pforten geschlossen. Damit fand auch die Chance der Besucher ein Ende, die vorweihnachtliche Stimmung vom Markt nun in die eigenen vier Wände zu tragen, denn morgen endlich ist das Fest der Feste.

Zur Bildergalerie

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 23.12.2013

Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr