Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Wichtelmarkt in Wurzen schließt seine Pforten
Region Wurzen Wichtelmarkt in Wurzen schließt seine Pforten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 23.12.2013
Noch einmal gut besucht: Die Kinder-Line-Dancegruppe aus Falkenhain bereichert das Programm auf der Wichtelmarktbühne. Quelle: Frank Schmidt

Auch am letzten Tag, der mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden war, schwebte das negative Ergebnis vom Weihnachtsmarkt-TÜV des regionalen Rundfunk- und Fernsehsenders wie ein Damoklesschwert über dem Budenzauber. "Man kann uns doch nicht mit Chemnitz, Dresden oder Leipzig vergleichen. Wir sind mit dem, was wir für die Stadt organisiert haben, sehr zufrieden", stellte sich Bettina Kretzschmar vom Kulturbetrieb der Stadt demonstrativ hinter die Händler, Organisatoren und Helfer des Wichtelmarktes. Und Cornelia Hanspach von der Stadtverwaltung meinte, "dass man immer etwas besser oder anders machen kann. Aber es fehlt gelegentlich an der Wertschätzung und Achtung für die Mühen, die andere aufbringen, um etwas zu bieten." Etwa die Suche nach den Namensgebern des Wichtelmarktes, die ebenfalls gestern ein Ende fand. Was ein Alleinstellungsmerkmal für die Wurzener Adventszeit ist, haben mehrere Hundert Innenstadtbesucher für sich als attraktive Mitmachaktion entdeckt. Wohl auch, wie Bettina Kretzschmar genau wusste, "weil die Händler und Gewerbetreibenden wirklich lukrative Preise zur Verfügung gestellt haben.

Wurzen. Nach zehn Tagen hat gestern in Wurzen der Wichtelmarkt seine Pforten geschlossen. Damit fand auch die Chance der Besucher ein Ende, die vorweihnachtliche Stimmung vom Markt nun in die eigenen vier Wände zu tragen, denn morgen endlich ist das Fest der Feste.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 23.12.2013

Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kontroverse Diskussionen bestimmten die jüngste Gemeinderatssitzung in Machern. Nach heftigem Für und Wider wurde ein Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Golfplatz Machern gefasst.

19.05.2015

Rathauschefin Doreen Lieder macht einen Rückzieher: Hielt es die parteilose Juristin im Oktober noch für angebracht, zwei ihrer Bediensteten mit Abmahnungen zu überziehen, ist die Sache jetzt vom Tisch.

19.05.2015

Ereignisreiche Monate an der Spitze des Thallwitzer Rathauses gehen für Jürgen Schmidt zu Ende. Der CDU-Politiker übergibt am 31. Dezember 2013 den Staffelstab an den neuen Thallwitzer Bürgermeister Thomas Pöge (parteilos).

19.05.2015
Anzeige