Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wurzen: Ach, was muss man oft von bösen Tätern hören oder lesen

Polizeimeldung Wurzen: Ach, was muss man oft von bösen Tätern hören oder lesen

Die Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig ist für ihre abwechslungsreichen Pressemitteilungen bekannt. Bei diesem Diebstahl von Spielgeräten auf dem Wurzener Spielplatz in der Kutusowstraße war der Autor besonders einfallsreich und von Poesie nicht zu übertreffen.

Polizeimeldung

Quelle: LVZ

Wurzen. Der original-originelle Wortlaut der Pressemitteilung:

Ach, was muss man oft von bösen

Tätern hören oder lesen!

Wie zum Beispiel hier von diesen,

welche bisher noch „Unbekannt“ hießen;

Die, anstatt durch weise Lehren

Sich zum Guten zu bekehren

Oftmals über das Leid der anderen lachten

Und heimlich Spielplätze kaputt machten.

Ja, zur Übeltätigkeit,

Ja, dazu sind sie bereit!

Menschen ärgern, Kinderherzen quälen,

Wippen und auch Rutschen stehlen,

Das ist freilich angenehmer

Und dazu auch viel bequemer,

Als sich zu benehmen

Und sich der Etikette anzunehmen.

Aber wehe, wehe, wehe!

Wenn ich auf das Ende sehe!

Ach das wird ein böses Ende nehmen,

Worauf die guten Bürger sich nicht sollen grämen!

Drum wird hier nach den Dieben gefahndet,

auf dass die Polizei ihre Taten ahndet.

(Frei nach Wilhelm Busch, „Max und Moritz“)

In der Zeit vom 30. November zum 3. Dezember vergnügten sich spielverderbende Täter auf einem Spielplatz des Stadtparkes in Wurzen mit einer Wippe und einer Rutsche so sehr, dass sie diese demontierten und mitnahmen. Mit der verzinkten Stahlblech-Rutsche von vier Metern und einer rot lackierten Wippe müssen die Täter irgendjemandem aufgefallen sein. Die Polizei bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung. Der Schaden wird auf etwa 3500 Euro geschätzt. Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer: 03425/985100 zu melden.

Von lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr