Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Wurzen: Fensterscheibe eines Geschäfts eingeschlagen
Region Wurzen Wurzen: Fensterscheibe eines Geschäfts eingeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 08.10.2018
Die Polizei sucht nach dem Täter, der am Sonntag in Wurzen die Scheibe eines Ladens demoliert hat. Quelle: dpa
Wurzen

Ein unbekannter Täter hat am Sonntag gegen fünf Uhr morgens die Schaufensterscheibe eines Geschäftes in Wurzen mit einem Gitterrost eingeworfen. Auf Grund der Doppelverglasung gelangte der Täter jedoch nicht in den Verkaufsraum. Anschließend flüchtete er. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Zeugen in Wurzen gesucht

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder dem Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 , Telefon: 03437 708925 100, zu melden.

Von LVZ/gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

22. Auflage: In Panitzsch trafen sich am Wochenende wieder Händler betagter Dinge und Tausende Schnäppchenjäger. Veranstalter, Trödler und Besucher schätzen das Ambiente der ehemaligen Trabrennbahn.

07.10.2018

Mit Licht statt Sirene zog die Naunhofer Feuerwehr am Samstag alle Aufmerksamkeit auf sich. Zum vierten Mal hatte der FFw-Förderverein zum Lichterfest eingeladen – auch eine Werbung in eigener Sache.

07.10.2018

Bürgerbeteiligung in Brandis: In die Haushaltdiskussion wurden erstmals auch die Einwohner einbezogen. Am Donnerstag fand im Ratssaal ein Workshop statt. Vorangegangen war eine Online-Befragung.

07.10.2018