Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zeit drängt beim Tierschutzverein

Zeit drängt beim Tierschutzverein


Wurzen. Im Tierschutzverein Wurzen hätten spätestens im Februar dieses Jahres Vorstandswahlen stattfinden müssen.

. Doch die gab es bis heute nicht. Im Vorjahr waren zwei Anläufe an vereinsinternen Querelen gescheitert. Nach Fristsetzungen seitens der Justiz soll jetzt am 23. Juli gewählt werden. Der aktuelle Vorsitzende kündigte bereits den Rückzug von seinem Posten an.

Die Schreiben des Registergerichts beim Amtsgericht Grimma an die Adresse des Wurzener Tierschutzvereins lassen an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig: Die bisher letzte Vorstandswahl sei am 22. Januar 2009 erfolgt, turnusgemäß habe die Amtsdauer des Vorstandes zwei Jahre später geendet, heißt es in einem Schriftstück vom 5. April, das dieser Zeitung vorliegt. Es folgt die Aufforderung, Wahlen durchzuführen und die Ergebnisse „in notariell beglaubigter Form unter Beifügung des aktuellen Wahlprotokolls in Kopie" dem Vereinsregister zu melden. Was nicht geschah.

Mit Schreiben vom 30. Mai erneuerte das Registergericht seine Aufforderung. Die entsprechende Frist endet kommende Woche am 15. Juli. Diesmal ist die Aufforderung mit dem Hinweis verbunden, dass der Vorstand aus dem Vereinsregister gestrichen werden kann, wenn er seinen Pflichten nicht nachkommt und seine Wiederwahl nicht nachweisen kann.

Mindestens ein Versuch, den aktuellen Vorstand mitsamt dem Vereinsvorsitzenden René Dathe abzuwählen, ist dokumentiert. Das war im Mai vorigen Jahres. Vereinsmitglieder initiierten damals eine außerordentliche Mitgliederversammlung, bei der auch ein neuer Vorstand gewählt werden sollte. Dazu war indes die Unterschriften eines Viertels der Vereinsmitglieder nötig. Die aktuelle Liste der Mitglieder habe der Vorsitzende allerdings nicht herausgegeben, heißt es aus Vereinskreisen. Die vom Gericht erlangte Liste erwies sich dann als unvollständig – plötzlich hätte es bis dato unbekannte Mitglieder gegeben. Folge: Das erforderliche Quorum von 25 Prozent wurde verfehlt und der neue Vorstand vom Gericht nicht anerkannt.

Einer von Dathe im Folgemonat einberufene Mitgliederversammlung erging es nicht anders. Die dort avisierten Vorstandswahlen: „waren wegen Ladungsmängeln nicht wirksam", heißt es in dem Schreiben weiter. Diesen Umstand bestätigte gestern auch Dathe auf Anfrage. Hinsichtlich der nicht herausgegebenen Mitgliederliste berief er sich auf den Datenschutz: „Das Verlangen nach einer Herausgabe kam nicht von einem unserer Mitglieder." Deshalb habe er keine Wahl gehabt, sagte er.

Zu der vom Gericht ausgesprochenen Frist für die Vorstandswahlen teilte Dathe außerdem mit, dass eine „außerordentliche Mitgliederversammlung" auf den 23. Juli festgesetzt worden sei. „Die Einladungen sind bereits rausgegangen." Weil die Begegnungsstätte wegen der Bauarbeiten nicht zur Verfügung stehe, würden die Sitzung voraussichtlich bei der Arbeiterwohlfahrt stattfinden. Bei dieser Gelegenheit werden sich die Querelen hoffentlich lösen lassen, sagte Dathe weiter. Er stehe für den Vorsitz des Tierschutzvereins nicht mehr zur Verfügung.

Gestern Nachmittag durch diese Zeitung befragte Mitglieder des Tierschutzvereins gaben unterdessen an, bislang keine Einladung erhalten zu haben und äußerten Zweifel an dem Termin.

Markus Tiedke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr