Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zum Semesterstart der VHS Muldental: Anreize für neue Kursteilnehmer

Bildung Zum Semesterstart der VHS Muldental: Anreize für neue Kursteilnehmer

Der Startschuss für das neue Semester steht bei der Volkshochschule Muldental unmittelbar bevor. Am 18. August geht es mit der feierlichen Auftaktveranstaltung los – alle sind herzlich eingeladen.

Das neue Herbstsemester der Volkshochschule beginnt.

Quelle: Thomas Kube

Wurzen. Der Startschuss für das neue Semester steht bei der Volkshochschule Muldental unmittelbar bevor. Freitag Abend geht es mit der feierlichen Auftaktveranstaltung los. „Ich freue mich sehr auf einen schönen Abend mit vielen Gästen. Alle sind herzlich eingeladen“, sagt Thomas Friedrich, Direktor der Weiterbildungsakademie des Landkreises Leipzig und Verantwortlicher für den Wurzener Standort.

Über 250 Kursleiter bieten im kommenden Semester 550 Kurse an. Darunter Klassiker und Neuheiten. „Besonders beliebt sind seit Jahren die kunsthistorischen Vortragsreihen von Marianne Risch-Stolz“, sagt Katja Hartmann, Verantwortliche für das Marketing. Die Kunsthistorikerin habe sich über die Jahre einen stabilen Teilnehmerstamm aufgebaut und würde immer wieder durch ihre sehr gute Vortragsweise und spannende Themen überzeugen. „Außerdem ist die Rückenschule seit Jahren gut gebucht, Yoga, Pilates, Aquafitness – Gesundheitskurse generell“, zählt Hartmann auf. In diesem Bereich sucht die Volkshochschule händeringend nach Dozenten. „Die Nachfrage ist wirklich groß. Wir freuen uns, wenn jemand auf diesen Gebieten versiert ist und bei uns Kurse anbieten möchte.“ Aber auch Dozenten mit Ideen für neue Kurse seien stets herzlich willkommen.

Neu im Programm ist zum Beispiel ein Drechselkurs für Anfänger. Den bietet der Chef höchstpersönlich an. „Das ist mein Hobby, mir macht das Spaß. Also möchte ich das teilen. Die Gäste lernen in meinem Kurs viel über das Material und die Werkzeuge zur Bearbeitung. Und dann fertigen sie selbst einfache Arbeiten an“, sagt Friedrich stolz. Auf die Frage, welchen Kurs er selbst als Teilnehmer gern besuchen würde, antwortet er: „Einen Italienischkurs. Ich kann mir zwar im Restaurant etwas bestellen und nach dem Weg fragen, aber ich würde gern richtig fließend sprechen.“ Und das nicht nur, weil er im Oktober eine Studienreise in die südliche Toskana begleitet. „Ich finde das Land und die Sprache schön“, so der VHS-Chef.

Für jene Muldentaler, die ebenfalls eine Sprache lernen oder vertiefen wollen, aber noch keine Gäste der Volkshochschule sind, hat Friedrich pünktlich zum Semesterauftakt ein Angebot parat. „Wer in den letzten fünf Jahren keinen Kurs bei uns belegt hat, kriegt bei den Fremdsprachenkursen das erste Semester zum halben Preis.“ Das Angebot gelte bei einer Anmeldung bis zum 31. August. „Wir hoffen natürlich, dass danach viele weitermachen“, gibt er zu.

Generell zeigt sich Friedrich mit der Auslastung der Kurse zufrieden – 10000 Teilnehmer zählt die VHS Muldental pro Jahr. „Es kommt trotzdem vor, dass wegen zu weniger Anmeldungen Kurse ausfallen, aber das ist sehr selten. Manchmal passiert das, wenn Kurse neu im Angebot sind, es dauert dann eine Weile bis sie sich etabliert haben.“ Durch gezielte Angebote für Kinder, Berufstätige und Senioren sei die Altersdurchmischung aber sehr gut. „Besonders auf den Studienreisen kann man das sehr gut sehen. Da fahren Mittzwanziger gemeinsam mit Rentnern und erkunden abseits vom Tourismus ein Ziel und lernen gemeinsam viel über Geschichte, Kultur, Natur und Menschen. Das ist wirklich toll.“

Semesterauftakt der VHS Muldental

Die Auftaktveranstaltung für das Herbstsemester in der Volkshochschule Muldental findet morgen ab 18 Uhr im Wallgraben 1 in Grimma statt. Motto: Amerikas Wilder Westen. Denn genau dorthin führt 2018 eine Studienreise. Um darauf einzustimmen, werden den Gästen verschiedene Workshops angeboten. Von 18.30 bis 19.30 Uhr gibt es einen Lichtbildvortrag über den Yellowstone Nationalpark mit seinem Supervulkan. Zeitgleich wird über Leben, Kultur und Geschichte der Prärieindianer oder den Regenwald in Amerika informiert. Da es viele junge Leute nach dem Schulabschluss in die Staaten zieht, wird es außerdem einen Erfahrungsbericht über ein AuPair-Jahr geben. Die Möglichkeit, einen Englisch-Expresssprachkurs zu belegen oder sich im Line Dance zu probieren, gibt es ebenfalls. Danach gibt es Open Air Livemusik von den Rockhounds, die mit Country, Rock, Jazz, Pop Folklore und Comedy aufwarten werden.

Von Nathalie Helene Rippich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.11.2017 - 15:46 Uhr

Nordsachsenliga: Wacker Dahlen beim Vorletzten gefordert, Oschatz kann in der Kreisliga die Rote Laterne abgeben.

mehr