Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lesestunden, Ostervorfreude, Elvis-Tribute: Tipps für Leipzig und Region

Wohin am Wochenende? Lesestunden, Ostervorfreude, Elvis-Tribute: Tipps für Leipzig und Region

Vor allem für Bücherfans steht dieses Wochenende ganz im Zeichen der Leipziger Buchmesse. Bis Sonntag laden Verlage und Autoren zu unterhaltsamen Stunden ein. Doch auch abseits des Büchergewimmels gibt es in Leipzig und der Region jede Menge zu erleben. Schauen Sie mal in unsere Ausflugstipps!

Der Frühling hält langsam Einzug und damit nicht nur die Leipziger Buchmesse, sondern auch andere Highlights.

Quelle: WORLD of DINNER / Steven Pitman, pixabay.com, dpa

Leipziger Buchmesse lädt zu unterhaltsamen Lesestunden ein

Vier Tage lang ist Leipzig wieder das Mekka der Literatur: Auf der Leipziger Buchmesse läutet die Branche den Bücherfrühling ein. Knapp 2500 Aussteller aus 43 Ländern präsentieren auf der Frühlingsschau die Neuheiten aus der Buch- und Verlagsbranche. Bis Sonntag, den 26. März 2017, stehen auf der Messe und dem Lesefestival „Leipzig liest“ rund 3400 Veranstaltungen auf dem Programm. Als Gastland macht Litauen auf sich aufmerksam.
Die Leipziger Volkszeitung beteiligt sich erneut mit zahlreichen Veranstaltungen auf dem Messegelände und im Verlagshaus am Peterssteinweg am Lesemarathon. Auch in diesem Jahr verspricht der Blick auf das Programm der LVZ-Autorenarena in der Messehalle 5 unterhaltsame und spannende Momente. Welche Autoren eingeladen sind, erfahren Sie hier.
Auch im Zoo Leipzig heißt es: Leipzig liest. Vor außergewöhnlichen Kulissen präsentieren Schriftsteller ihre neuesten Bücher. Als Rahmenprogramm finden Kurztouren durch den Zoo statt, die im Eintritt enthalten sind. Mehr Informationen zum Programm gibt es hier.
Für die jüngsten Besucher bietet die Leipziger Buchmesse jede Menge Veranstaltungen für garantierstes Lese- und Hörvergnügen. Der Schlingel, das Familienmagazin der LVZ, hat einige Tipps für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.
Datum: 23. bis 26. März 2017
Zeit: 10 bis 18 Uhr
Ort: Leipziger Messegelände, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Immer aktuelle Informationen zur Leipziger Buchmesse sowie einen Live-Stream aller Talks in der LVZ-Autorenarena finden Sie in unserem Special.

A Tribute to Elvis Dinner Show

Ein Abend ganz im Zeichen des unbestrittenen King of Rock‘n‘Roll! WORLD of DINNER präsentiert Steven Pitman, den Europameister der Elvis-Imitatoren 2015 in "A Tribute to Elvis Dinner Show - The Multimedia Experience" am Freitag, den 24. März 2017, im Leipziger Marriott Hotel. Von den rockigen 50ern aus Hollywood, über die Balladen und Filmsongs der 60er, bis hin zur NBC 1968 Comeback-Show und natürlich zu den letzten Konzerten in Las Vegas hören die Gästen die besten und beliebtesten Lieder von Elvis Presley. Während die Gäste ein 4-Gänge-Menü genießen, lauschen sie den Klängen der unvergesslichen Elvis-Songs begleitet von originalen Videos und Tonaufnahmen des King of Rock'n'Roll. Eintritt 79 Euro pro Person (inkl. 4-Gänge-Menü, Getränke separat, zzgl. Gebühren)
Datum: Freitag, 24. März 2017
Zeit: 19 Uhr (bis ca. 23 Uhr)
Ort: Marriott Hotel, Am Hallischen Tor 1, 04109 Leipzig

Orangerie öffnet zusammen mit Kamelien- und Palmenhaus ihre Türen

Die sonst für Besucher geschlossene Orangerie im Schloss & Park Pillnitz Dresden öffnet am Wochenende ihre Türen. Sie beherbergt über 400 Kübelpflanzen. Darunter befinden sich neben meterhohen Palmen auch mediterrane Pflanzen wie Oleander, Granatapfel, Feigen und Lorbeer, aber auch Hortensien, Korallenbäume und viele, teils Jahrhunderte alte Pomeranzen- und Zitrusbäume, für die Pillnitz berühmt ist. Zusammen mit dem Palmen- und dem Kamelienhaus haben am Samstag und Sonntag alle drei Pflanzenschauhäuser für Besucher geöffnet. Eintritt 3 Euro.
Datum: Samstag, 25. März 2017 und Sonntag, 26. März 2017
Zeit: 10 bis 17 Uhr
Ort: Schloss & Park Pillnitz Dresden, August-Böckstiegel-Straße 2, 01326 Dresden

Führung "Luther, seine Frau und das umtriebige Grimma zur Zeit der Reformation"

1521 - Luthers Worte verbreiteten sich in Windeseile. Der Augustinermönch Philipus protestiert gegen das triste Leben im Grimmaer Augustiner- Eremiten-Kloster. Am liebsten möchte er sofort gehen. Einfacher als gedacht. Denn in Grimma setzte sich die Reformation schnell, unaufgeregt und ohne Luthers zutun durch.
Knapp 500 Jahre später wirft sich Gästeführer Eckhard Zeugner die Kutte von Mönch Philipus noch einmal über und zeigt Interessierten die mittelalterlichen Schätze in der Muldestadt. Premiere hat das neue Stadtführungsangebot am  Sonnabend, 25. März, ab 13 Uhr. Beim heiteren Rundgang machen Gäste Bekanntschaft mit mediävalen Wohntürmen, bestens erhaltenen Portalen, den Resten der Nicolaikirche, der Elisabethkapelle und der Kapelle des Heiligen St. Jakob.
Datum: Samstag, 25. März 2017
Zeit: 13 Uhr
Ort: Stadtinformation Grimma, Markt 23, 04668 Grimma

Die Dresdner Ostern: Frühlingsmesse für die ganze Familie

Die DRESDNER OSTERN, die größte und beliebteste Publikumsmesse in Dresden, lädt traditionell kurz vor dem Osterfest vom 23. bis 26. März 2017 auf das Messegelände ein. Eine bunte Angebotsvielfalt aus den Bereichen Garten, Tiere, Kunsthandwerk, Familie & Freizeit sowie der Frühjahrsmarkt versetzen die Besucher in Frühlingslaune. Rund 350 Aussteller werden im Messegelände vertreten sein, wenn die DRESDNER OSTERN zum 24. Mal ihre Tore öffnet und die Besucher für die Saison einkaufen können.
Mit der Internationalen Orchideenwelt erleben die Besucher vor Ort zudem eine der größten und bedeutendsten Orchideenschauen Europas. Züchter aus vier Kontinenten zeigen eine Schau mit über 20.000 Pflanzen und 100.000 Blüten auf über 5.000 qm Ausstellungsfläche.
Datum: 23. bis 26. März 2017
Zeit: täglich von 10 bis 18 Uhr
Ort: Messegelände, Messering 6, 01067 Dresden

Buntes Programm zur Altenburger Frühlingsnacht

Am 24. März 2017 laden von 18 bis 22 Uhr die Händler der Altenburger Innenstadt zum nächtlichen Einkaufserlebnis ein. Dann steigt wieder die Altenburger Frühlingsnacht. Um 17.30 Uhr setzt sich an der Bartholomäikirche ein Fackelumzug in Bewegung, begleitet von den Samba-Trommlern der Gruppe Como Vento. Das Programm wird von 65 Gewerbetreibenden gestaltet, darunter 56 Händler, die verschiedene Aktionen, Rabatte und Präsentationen bieten. Unter anderem sind sechs Modenschauen zu sehen – zeitversetzt, um die Qual der Wahl zu mindern. Sinnlich umrahmt wird das Einkaufsspektakel mit Livemusik, Schaustellern, gastronomischen Leckerbissen und Showtanzdarbietungen. Auf die jüngsten Besucher wartet ein Kinderkarussell.
Datum: Freitag, 24. März 2017
Zeit: ab 18 Uhr
Ort: Altenburger Innenstadt

Stadtrundgänge durch das literarische Leipzig

Passend zum Buchmesse-Wochenende bieten Veranstalter Führungen durch das literarische Leipzig. Hier finden Sie zwei Tipps.
RUNDGANG I: Am Samstag, den 25. März 2017, können interessierte Besucher gemeinsam mit der Leipzigerin auf Tour gehen und die Stadt mit einem Augenzwinkern entdecken. Ganz nach dem Motto "Was Sie schon immer von Dichtern (nicht) wissen wollten" - hier erfahren Sie es bei einem unterhaltsamen Rundgang durch das literarische Leipzig. Tageskasse 10 Euro
Datum: Samstag, 25. März 2017
Zeit: 10.15 bis 11.45 Uhr
Ort: Goethedenkmal am Naschmarkt
RUNDGANG II: Ein Streifzug auf den Spuren zahlreicher Dichter und Schriftsteller, die Leipzig zumindest vorübergehend zur Heimat erkoren haben, blickt am Samstag und Sonntag auf Historie und Gegenwart. Der Minnesänger Heinrich von Morungen lebte im 13. Jahrhundert im Thomaskloster; die beiden Dichterfürsten Goethe und Schiller gaben sich im 18. Jahrhundert die Ehre. Und in den letzten 100 Jahren waren es so bekannte Namen wie Erich Kästner, Hans Mayer oder Erich Loest, die es in die Buchstadt Leipzig zog. Unterwegs erfahren Interessierte mehr über diese Dichter und Denker. Dauer 2 Stunden, Ticket 11 Euro
Datum: Samstag 25. März 2017 und Sonntag, 26. März 2017
Zeit: 10 Uhr
Ort: Tourist-Information, Katharinenstraße 8

Noch mehr Familientipps fürs Wochenende gibt es im Erleben-Kalender vom Schlingel!

Weitere Ausflugstipps für Leipzig und die Region finden Sie hier!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausflüge
Ausflüge und Events im Herbst

Urlaub, Ferien und Freizeit - jetzt gibt es etwas zu erleben. Möchten Sie Ihre Events und Ausflugsziele für den Herbst bei uns vorstellen? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail unter a.wolf@lvz.de für ein Angebot.

Ausflugsideen für Leipzig und Region
Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr