Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Street Food, Kunst und KarliBeben: Ausflüge für Leipzig und die Region

Wohin am Wochenende? Street Food, Kunst und KarliBeben: Ausflüge für Leipzig und die Region

Dieses Wochenende wird, zumindest in Leipzig, viel draußen gefeiert - Street Food Festival und KarliBeben laden zu Spaß und Abwechslung für die ganze Familie ein. Doch auch in der Region ist jede Menge los. Hier finden Sie Ausflugstipps für das Wochenende - schauen Sie mal rein!

Quelle: Stadtgeschichtliches Museum, Dirk Knofe

Streifzug durch die Garküchen der Welt – Street Food Festival in Leipzig

Ein Hauch von Fernweh zieht am Wochenende über die Alte Messe in Leipzig. Dort bieten internationale Köche beim Street Food Festival an mehr als 60 Ständen ihre exotischen Spezialitäten an. Wer Lust auf eine kulinarische Weltreise hat, ist hier genau richtig: Ausgefallene Burger Kreationen, gebackenes Eis, Tapas, frittierte Insekten, Krokodil oder Giraffe – die Auswahl ist nahezu grenzenlos. Auch Vegetarier und Veganer werden satt, versprochen. Live- und DJ-Musik unterstreichen die Atmosphäre und großzügige Sitzmöglichkeiten sorgen für entspannten Genuss. Eintritt 3 Euro (unter 14 Jahren frei)
Datum: 21. bis 23. April 2017
Zeit: Freitag 14 bis 22 Uhr, Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 20 Uhr
Ort: Alte Messe, Str. des 18.Oktober/Ecke Alte Messe, 04103 Leipzig

Frühlingsspaziergänge: Mit Experten durch Wald und Flur streifen

Seit einigen Jahren laden Vereine, Kommunen, Förster oder Privatpersonen zu Frühlingsspaziergängen in ganz Sachsen ein. Dabei wollen sie Wissenswertes über das Ökosystem Wald und seine Bewohner vermitteln. Auch in diesem Jahr gibt es wieder jede Menge Angebote für Streifzüge durch die Natur.
Revierförster Tenzler und die Baumfreunde Leisnig laden am Samstag, den 22. April 2017, zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den Kommunalwald am Fuße des Eichbergs. Unterwegs gibt es Wissenswertes zu den Bäumen und Pflanzen und zu Umweltproblematiken im Wald. Treffpunkt zu dieser fünf Kilometer langen Exkursion ist 10 Uhr am Containerplatz Anton-Günther-Straße in Leisnig. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wer mehr über Frühblüher erfahren möchte, sollte sich den unterhaltsamen Spaziergang für Familien mit Kindern durch den Botanischen Lehrgarten Leipzig nicht entgehen lassen. Hier geht es um Farben, Formen und Strategien der Frühblüher in Wald und Garten. Treffpunkt ist 10 Uhr vor dem Unterrichtsgebäude am Schleußiger Weg 1, 04275 Leipzig. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Termine für weitere Frühlingsspaziergänge finden Sie hier. 

Altenburger Bauernmarkt lockt mit regionalen Produkten

Ob Blumen für den eigenen Garten, Leckereien für Kühlschrank und Kochtopf oder Einblicke in historisches Handwerk: Der Altenburger Bauernmarkt lockt am Samstag, den 22. April 2017, wieder von 9 bis 17 Uhr mit zahlreichen Ständen und Attraktionen. Der Markt ist mit seinem Angebot besonders auf regionale Produkte aus dem Altenburger Land spezialisiert wie zum Beispiel Altenburger Ziegenkäse aus Hartha, Altenburger Senf, Wurst aus Thonhausen, Straußenfleisch und Mühlenbrot aus Lumpzig, Keramik sowie alte Kartoffel- und Obstsorten.
Großer Raum wird in diesem Jahr wieder der Technik-Schau eingeräumt. Neben zahlreichen historischen Traktoren soll auch modernes Gerät einen Einblick in Vergangenheit und Zukunft der lokalen Landwirtschaft ermöglichen.
Für die kleinen Besucher gibt es Ponyreiten, Bastelstände oder Go-Kart-Bahn, sowie eine große Strohpyramide, auf der geklettert und getobt werden kann.
Datum: Samstag, 22. April 2017
Zeit: 9 bis 17 Uhr
Ort: Marktplatz Altenburg

Flugsimulation: Einfach mal abheben und Spaß haben

Lust auf ein etwas anderes Abenteuer? Spaß und Spannung für jedes Alter verspricht Flightdeck L.E. mit seinen super-realistischen Cockpits des Airbus A320 und der Piper PA-34. Hier können Besucher einfach einsteigen und „losfliegen“. Über 24.000 Airports stehen zur Auswahl, Wetterlagen, Tag & Nacht, Notfälle simulierbar und vieles mehr.
Datum: täglich geöffnet
Zeit: 10 bis 22 Uhr (mit Reservierung)
Ort: Flightdeck L.E., Dieskaustr. 423, 04249 Leipzig

World of Lights: Faszinierende Lichterwelten in der Barbarossahöhle

Im Norden Thüringens, im Nationalen GeoPark Kyffhäuser, nahe der Kurstadt Bad Frankenhausen liegt  die sagenumwobene Barbarossahöhleeines der außergewöhnlichsten Naturdenkmäler Europas. Als Anhydrithöhle ist sie eine geologische Rarität, weltweit gibt es nur eine weitere Schauhöhle dieser Art, die Kungur Eishöhle im Ural. Derzeit präsentiert sich die gesamte Höhle ihren Gästen in einem ganz besonderen Glanz und hält außergewöhnliche Lichtblicke bereit. Das Team von "World of lights" aus Unna hat die Barbarossahöhle mit innovativer Lichtkunst spektakulär farbig illuminiert. Für Besucher gibt es faszinierende Lichtblicke in einer einzigartigen Höhlenwelt.
Datum: bis 3. Mai 2017
Zeit: täglich ab 10 Uhr, während des Events zusätzlich eine Sonderführung um 17.30 Uhr
Ort: Barbarossahöhle, Mühlen 6, 99707 Kyffhäuserland, OT Rottleben

Entspannen und abschalten vom Alltagsstress in der meri Sauna

Ruhe finden, Energie tanken und entspannen – das können Sie in der meri SAUNA am Kulkwitzer See. Hier können Besucher in einem Naturgartensystem mit eigenem Schwimmteich saunieren. Darüberhinaus können sie sich auch kulinarisch im Restaurant oder bei einer entspannenden Massage verwöhnen lassen.
Adresse: Meri Sauna, Karlstraße 91, 04420 Markranstädt

Action, Party, Live-Musik – die Karli bebt wieder

Zwar gibt es die Baustelle auf der Straße schon lange nicht mehr, doch das Event ist geblieben – das KarliBeben. Und so öffnen auch am Samstag, den 22. April 2017, wieder Läden und Kneipen ihre Türen zur großen Party unter dem Motto „Die Karli lebt, die Karli bebt“. Für die Besucher wird Einiges geboten: Vom Flohmarkt über Verkostungs- und Promostände oder Puppentheater bis hin zu Live-Musik gibt es Unterhaltung für Jung und Alt. Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Los geht’s um 10 Uhr, der Eintritt ist frei.
Datum: Samstag, 22. April 2017
Zeit: ab 10 Uhr
Ort: entlang der Karl-Liebknecht-Straße im Leipziger Süden

Letzte Chance: Ausstellung „Duckomenta" im Stadtgeschichtlichen Museum

Bei dieser Ausstellung sind kleine Schmunzler nur schwer zu verhindern: Die „Duckomenta – Entenhausen in Leipzig“ beleuchtet die Weltgeschichte aus dem Paralleluniversum der Enten heraus. Von Dötzi bis Duckfretete, von Mona Lisa bis Che Duckevara werden im Stadtgeschichtlichen Museum rund 180 Meisterwerke und große Persönlichkeiten in einer frechen Neuinterpretation präsentiert. Von der Steinzeit bis zur Mondlandung zeigen die Objekte augenzwinkernd die Welt- und Kulturgeschichte der Entenzivilisation. Archäologische Funde, Skulpturen, Gemälde und Zeichnungen zeugen von der rätselhaften Zivilisation dieser mysteriösen Entensippe. Unbedingt sehenswert! An diesem Wochenende öffnet die Schnabel-Schau zum letzten Mal.
Datum: bis Sonntag, 23. April 2017
Zeit: täglich von 10 bis 18 Uhr
Ort: Stadtgeschichtliches Museum, Böttchergäßchen 3, 04109 Leipzig
Weitere Ausstellungen in den Leipziger Museen finden Sie in unserem Museumsportal "Schau!".

Hotel Markgraf in Leipzig: Ruhe und Entspannung in der Nähe zur Karli

Wer nach seinem Leipzig-Ausflug noch einen gemütlichen Platz zum Übernachten sucht, für den haben wir diesen Tipp. Das Hotel Markgraf liegt ganz in der Nähe zur angesagten „Karli“ und bietet dennoch Ruhe und Entspannung. Neben Einzel- und Doppelzimmern bietet das Apartmenthaus im Hof Familienreisenden den Raum, den sie benötigen. Das Hotel überzeugt durch Qualität, Komfort und familiäre Atmosphäre, in der sich die Gäste wohlfühlen. Der geräumige Wintergarten lädt zum entspannten Frühstücken ein und bietet so den perfekten Start in den Tag. Das Hotel Markgraf wurde vom Tourismusverband Sachsen e.V. für den „Gästeliebling 2017“ unter die besten drei Hotels in Leipzig gewählt.
Adresse: Hotel Markgraf, Körnerstraße 36, 04107 Leipzig

Noch mehr Familientipps fürs Wochenende gibt es im Erleben-Kalender vom Schlingel!

Weitere Ausflugstipps für Leipzig und die Region finden Sie hier!
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausflüge
Events und Ausflüge im Frühling

Wenn Schneeglöckchen, Krokusse und Blausterne ihre Köpfe durch die Erde stecken, kommt der Frühling. Pfingsten, Himmelfahrt, lange Wochenenden - jetzt gibt es wieder etwas zu erleben. Möchten Sie Ihre Events und Ausflugsziele für den Frühling bei uns vorstellen? Dann kontaktieren Sie uns per Email unter a.wolf@lvz.de für ein Angebot.

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr