Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reisenews
Tourismus
In Deutschland kann man fast überall den Sprung ins Wasser wagen. Nur fünf Badestellen sind «mangelhaft».

Hier kann Griechenland im europäischen Vergleich einmal bessere Zahlen vorweisen als Deutschland: Der neue Badegewässer-Bericht der EU ist da. Ein Überblick mit einigen Fragen und Antworten.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
In den Kitzbüheler Alpen können sich Urlauber im Juni einer Extremwanderung anschließen.

Egal ob Wandern, Lachen oder Interesse an der Geschichte: Urlauber mit unterschiedlichen Interessen werden in den kommenden Monaten auf ihre Kosten kommen.

  • Kommentare
mehr
Mode
In den Restaurants und Bars wünschen sich viele Reedereien wie auch TUI Cruises eine angemessene Bekleidung von ihren Gästen - also keine Badebekleidung oder kurze Hosen.

Jeans zum Sakko gilt längst als akzeptierte Business-Mode. Auf Kreuzfahrtschiffen sieht das etwas anders aus. Die Reedereien machen zwar keine strikten Vorschriften mehr. Doch wenn zum Essen formelle Kleidung erwünscht ist, sollte man von Jeans eher Abstand nehmen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Erstattung oder Ersatz? Das kann der Gast selbst entscheiden. Zur Klärung steht ein 24-Stunden-Kundenservice zur Verfügung.

Online-Übernachtungsdienste wie Airbnb sind bei Reisenden beliebt. Doch was passiert, wenn der Gastgeber sein Angebot zurückzieht? Nutzer haben dann die Wahl zwischen zwei Optionen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Kuba hat sich zu einem Trendziel der Deutschen entwickelt. Auch kleinere Orte sollen nun eine bessere Infrastruktur bekommen.

Nach der politischen Öffnung hat sich der karibische Inselstaat zu einem regelrechten Trend-Reiseziel entwickelt. Kubas Tourismusminister plant deshalb, die Infrastruktur kleinerer Orte auszubauen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Wer zu den Philippinen reist, sollte die Insel Palawan meiden. Dort besteht derzeit ein großes Entführungsrisiko.

Die deutsche Regierung warnt besonders vor Reisen auf die beliebte Urlaubsinsel Palawan auf den Philippinen. Durch die Aktivitäten der islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf, kam es in Vergangenheit immer wieder zu Anschlägen und Entführungen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Eine neue Gondelseilbahn im Westen Norwegens überwindet in wenigen Minuten 1000 Höhenmeter - und bietet schon während der Fahrt spektakuläre Ausblicke.

Wer nach Norwegen reist, plant oft einen Trip zu den Fjorden und Bergen im Westen des Landes. Eine neue Attraktion macht eine solche Unternehmung noch lohnender: Per Seilbahn gelangen Besucher nun auf einen 1011 Meter hohen Gipfel.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Von Städten wie Stuttgart, Berlin und Paderborn-Lippstadt bieten die Fluggesellschaften viele neue Verbindungen in den Süden an.

Spanien, Griechenland und Ägypten - für diese Reiseziele gibt es zahlreiche neue Flugverbindungen. Wer in das US-amerikanische Boston fliegen möchte oder dort startet, muss in nächster Zeit mit Verspätungen rechnen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Am 16. und 17. Mai kann es in der Ägäis Probleme beim Fährverkehr geben. Denn die Gewerkschaft der Seeleute (PNO) hat zum Streik aufgerufen.

Wer an der Ägäis Urlaub macht, gelangt mit den örtlichen Fähren von Insel zu Insel. Doch ein Streik der Seeleute könnte nun viele Reisepläne durchkreuzen. Ebenso ist wegen eines Streiks mit Verzögerungen im Flugverkehr zu rechnen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Der Graue Leuchtturm in Skagen ist schon lange ein Urlaubermagnet. Nun wird ein Informationscenter über Zugvögel darin eröffnet.

Europas Küsten rüsten sich für Naturliebhaber. In Skagens Leuchtturm befindet sich nun etwa ein Zugvogelzentrum. Hiddensee hat einen neuen Erlebnispfad. Und in Irland gelangen Wanderer und Radfahrer auf einer neuen Route zur Küstenstadt Dungarvan.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
In Deutschland bieten mittlerweile mehr als 100.000 Personen ihre Unterkünfte über Airbnb an.

Airbnb verzeichnet in der Bundesrepublik Wachstumsraten. Noch nie gab es hierzulande mehr Anbieter von Unterkünften. Ein Anstieg ist vor allem im Norden festzustellen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Der neue Luxuszug Belmond Andean Explorer fährt durch das peruanische Hochland - und vorbei an spektakulären Landschaften.

Perus Landschaften sind ein Hingucker. Deswegen lohnt sich eine Reise mit dem neuen Hotelzug Belmond Andean Explorer. Weil er viel Luxus bietet, können nur wenige Gäste auf einmal fahren.

  • Kommentare
mehr
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr