Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reisenews
Tourismus
Flugreisende sollten an Bord ausreichend trinken. Foto: Sebastian Kahnert

Auf vielen Flügen kosten Getränke und Speisen extra und meistens nicht wenig. Aus Sicht von Verbraucherschützern dürfen Passagiere auch mitgebrachte Lebensmittel verzehren. Worauf ist dabei zu achten?

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Der Wechselkurs für eine Reise ans Rote Meer ist derzeit günstig.

Für einen Ägypten-Urlaub ist aus finanzieller Sicht der Zeitpunkt gerade günstig. Urlauber bekommen momentan etwa doppelt so viele Pfund für ihre eingetauschten Euros als im Sommer 2016.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Brüssel feiert 2017 das Jahr des Jazz. Im Sommer können Touristen etwa die beiden Festivals «Jazz Jette» und «Brosella Jazz» besuchen.

Jazzliebhaber bekommen 2017 gleich mehrere Gelegenheiten nach Brüssel zu reisen, denn die Stadt hat das Jahr des Jazz ausgerufen. Glasgow setzt in der diesjährigen Festivalsaison eher auf Gin und Kaffee. Und auch im Rheingau wird geschlemmt.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Ist die Anreise im Kreuzfahrtpaket enthalten, kostet sie oft mehr als eine selbst organisierte Anreise. Der Anbieter haftet jedoch dann auch bei Verpassen des Schiffes.

Auf einer Kreuzfahrt will sich niemand ärgern. Anlass dafür gibt es aber immer wieder - ob durch Trinkgelder, Handykosten oder eine schlechtere Kabine als versprochen. Was Urlauber wissen müssen, und wie sie gängige Fallstricke umgehen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Billiganbieter wie «Easyjet» expandieren und werden für etablierte Fluggesellschaften zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz. Das führt dazu, dass diese ihr Geschäftsmodell anpassen.

Traditionelle Airlines bekommen zunehmend Konkurrenz von Billigfliegern. Deren Vorteil liegt vor allem in den niedrigen Preisen, die für Reisende wichtiger sind als Komfort. Das zwingt die großen Gesellschaften, ihre Konditionen entsprechend anzupassen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Bei deutschen Reisenden gehört Karlsbad zu den beliebtesten Zielen in Tschechien.

In den letzten Jahren zog es die Deutschen vermehrt nach Tschechien. 2016 wuchs der Zustrom noch einmal an. Deswegen erweitert eine Airline schon bald ihr Flugangebot.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Fast 14 000 Menschen hat der Autoclub nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr aus dem Urlaub zurückgeholt.

Der ADAC hat die Einsatzbilanz seiner "Gelben Engel" für 2016 veröffentlicht. An den Zahlen zeigt sich auch: Die Deutschen reisen in Zeiten von Terrorangst anders.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Die bereits seit Monaten abgesperrte Bastei-Aussicht auf einer Felsnase bleibt wegen Sicherheitsbedenken endgültig gesperrt.

Die Bastei ist eine der Hauptattraktionen im Elbsandsteingebirge. Besucher können von dem Aussichtspunkt aus auf die Tafelberge der Sächsischen Schweiz blicken. Doch ein Teil des Felsvosprungs dürfen sie künftig nicht mehr betreten.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Deutsche Reiseziele sind gefragt. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland 2016 stieg auf den Rekordwert von 447,3 Millionen.

Deutschland bleibt für Touristen ein attraktives Ziel. Dem Terror zum Trotz gelang 2016 der siebte Übernachtungsrekord in Folge. Der Trend soll in diesem Jahr noch anhalten.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Deutsche geben wieder mehr Geld für Urlaub aus. Dies ist auf eine stabile Wirtschaftslage und niedrige Zinsen zurückzuführen.

Wo geht es im Urlaub hin? Eine Hamburger Stiftung will alljährlich wissen, wohin es die Bundesbürger zieht - und was ihre Urlaubskasse hergibt.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Gut zu wissen: Gangplätze sind nicht so bequem, weil sich die Armlehne nicht hochklappen lässt.

Manches nervt einfach im Flugzeug: Dazu gehört die feste Armlehne beim Gangplatz. Sie ist einfach zu unbequem für viele Passagiere. Die Airlines wissen das, ändern aber nichts daran.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Auf dem Gipfel des Vulkans Haleakala: Besucher müssen sich ab jetzt anmelden.

Es gibt magische Momente: Dazu gehört für Maui-Besucher, den Sonnenaufgang vom Vulkan Haleakala aus zu erleben. Dafür müssen sie sich nun anmelden. Wichtig für Mallorca-Urlauber: Es gibt Shuttlebusse für Strände im Osten. Noch mehr Reise-Infos gibt es hier im Überblick.

  • Kommentare
mehr
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr