Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
An Bord der MS Deutschland mit Vicky Leandros

ANZEIGE An Bord der MS Deutschland mit Vicky Leandros

Der 11-tägige Trip durchs Mittelmeer beginnt am 19. und dauert bis zum 30. April, schließt also das diesjährige Osterfest komplett mit ein. Der Start der Reise ist Limassol auf Zypern, danach geht es zu den griechischen Inseln, durch das Thyrrhenische Meer und anschließend nach Monte Carlo (Monaco).

Stationen der Osterreise sind neben dem Starthafen Limassol die Insel Rhodos, Messina auf Sizilien, Civitavecchia (Rom), Portoferraio auf Elba, Marina di Carrara (Italien) und der Zielhafen von Monte Carlo.

Wenn die MS Deutschland im mondänen Monte Carlo am 30. April anlegen wird, hat sie die letzte Etappe ihrer Weltreise beendet: Nach 150 Tagen, über 33.000 Seemeilen und 74 Häfen in 35 Ländern kehrt das Flaggschiff der Deilmann-Reederei wieder an die Cote d'Azur zurück.

Die 11-tägige Reise mit dem Titel   „Orient, Okzident und Osterfreuden" auf der MS Deutschland kostet pro Person ab 1.995€ und ist ab sofort buchbar.

Bild: Fotolia/Horst Schmidt

Michael Graul

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr