Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ausstellung „Luther und die Fürsten“ auf Schloss Hartenfels geht zu Ende

Ausstellung „Luther und die Fürsten“ auf Schloss Hartenfels geht zu Ende

Nach sechs Monaten endet an diesem Sonntag die Ausstellung „Luther und die Fürsten“ in Torgau (Nordsachsen). Besucher haben am letzten Tag noch einmal die Möglichkeit, sich durch die Schau führen zu lassen.

Voriger Artikel
Goldene Taube für polnischen Dokumentarfilm „Brothers“
Nächster Artikel
Wattwurmjagd im Winter - Adventsabend auf Hallig Oland
Quelle: Volkmar Heinz

Torgau. Nach sechs Monaten endet an diesem Sonntag die Ausstellung „Luther und die Fürsten“ in Torgau (Nordsachsen). Besucher haben am letzten Tag noch einmal die Möglichkeit, sich durch die Schau führen zu lassen. Außerdem stellt Kurator Dirk Syndram zum Abschluss seine Favoriten unter den mehr als 200 Ausstellungsstücken vor, bevor diese zurückreisen zu über 70 Leihgebern aus Deutschland, Europa und den USA. 

Die Ausstellung auf Schloss Hartenfels in Torgau war die erste von vier nationalen Sonderausstellungen zum Reformationsjubiläum 2017. Seit Mai hatten sie nach Angaben der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden rund 75 000 Besucher gesehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr