Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Belle Époque im Ostseebad Binz

ANZEIGE Belle Époque im Ostseebad Binz

Lassen Sie sich in die aufregende Zeit der Jahrhundertwende zurück versetzen und erleben Sie in   Binz die Ostsee und die Sommerfrische, wie sie schon zur damaligen Zeit die Besucher anzog.

Ein buntes Programm wie anno dazumal wird geboten: ein Kunsthandwerkermarkt mit einem umfangreichen Programm für Kinder, einer Exkursion zum Jagdschloss Granitz und das traditionelle Anbaden der Hoteliers. Oder wie wäre es mit einem Kinder-Dampfkarussell und einem Flohzirkus? Weil die Binzer Sommerfrische anno 2011 in die Osterferien fällt, sind besonders viele Belustigungen für Kinder geplant.

Binzer Bürger und Geschäftsleute werden an den vier Tagen in stilgerechten Kostümen die Zeit der Sommerfrische erlebbar machen und beispielsweise bei Ausflügen, Promenadenkonzerten und beim sonntäglichen Promenadengottesdienst historisches Flair verbreiten.

Ganz im Zeichen alter Traditionen wird am 1. Mai mit dem ersten Kurkonzert und dem jährlichen Anbaden die Badesaison eröffnet. In Badekostümen aus gestreiftem Trikot wagen sich dann Mutige - angeführt von ortsansässigen Hoteliers und dem Kurdirektor - unter den Augen der Zuschauer in die kalten Fluten der Ostsee.

Einblicke in die Geschichte des Strand- und Badelebens in Binz vermitteln heiter-historische Ortsführungen und Vorträge. Die historischen Tage im Ostseebad Binz erleben schon ihre dritte Saison. Ins Leben gerufen wurden sie 2009 im Rahmen der Feierlichkeiten zu „125 Jahre Seebad Binz". Durch eine Idee von Fürst Malte zu Putbus entwickelte sich der erste einfache Badebetrieb in Binz ab 1830, einige Jahre später entstand das erste Hotel. Heute stehen die prachtvollen Villen im Stil der Bäderarchitektur als Synonym für das Ostseebad Binz und bieten als Hotels und Pensionen modernen Komfort mit dem Flair der Jahrhundertwende.

Bild: Ostseebad Binz

Maike Möller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr