Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Billigflüge: Das Konzept der Fluggesellschaften

ANZEIGE Billigflüge: Das Konzept der Fluggesellschaften

Seit über einem Jahrzehnt hat sich jetzt schon der Trend der Billig-Flüge gehalten. Immer mehr Airlines bieten Verbindungen zu günstigen Preisen an. Durch ein cleveres Konzept können die Fluggesellschaften ihre Passagiere für wenig Geld befördern und liegen damit den teuren Konkurrenz-Flügen eine Flugzeuglänge voraus.

 

Das Geheimnis der Billigflüge ist ein gut durchdachtes System. Mithilfe von hoher Auslastung, cleveren Einsparungen und einem direkten Weg zum Kunden schaffen es die Airlines, Tickets so günstig anbieten zu können. Im Gegensatz zu herkömmlichen Flugzeugen besitzen die Maschinen der Billig-Fluggesellschaften desselben Modells häufig mehr Sitze und können so mehr Personen befördern.

Durch die Anflug an eher kleine Flughäfen sparen die Airlines sowohl Kosten in Hinblick auf die Airportnutzung als auch Zeit für sich und ihre Passagiere. Denn aufrgund des geringeren Verkehrsaufkommens können Flugzeuge an kleinen Flughäfen häufiger starten und landen. Das hat zur Folge, dass die Unternehmen in der gleichen Zeit mehr Maschinen in die Luft bringen können. Auch die Tatsache, dass die Flotte der Billigflieger im Gegensatz zu herkömmlichen großen Gesellschaften meist nur aus einem Flugzeugtyp besteht, schlägt sich im niedrigen Preis der Tickets nieder.

Ein weiterer Vorteil den Billig-Airlines nutzen, ist das Internet. Die Firmen bieten ihre Tickets dem Kunden direkt online an und sparen sich so Provisionskosten oder Extragebühren für Reisebüros. Die Verbindungen sind darüber hinaus meist sogenannte Point-to-Point-Verbindungen, also Direktflüge. Durch diesen Verzicht auf eine Drehkreuz-Nutzung sind den Flugzeugen kürzere Routen und damit Zeitersparnis möglich. Diese wirkt sich wiederum positiv auf die Kosten aus.

Kunden können mit dem richtigen Angebot tatsächlich beim Fliegen viel Geld sparen. Einzig Flexibilität wird manchmal verlangt, da die Angebote nur für spezielle Routen oder Flugtermine gelten. Und durch zusätzliche Leistungen, wie zum Beispiel für eine Sitzplatzgarantie oder einen  „Priority Check-in“, können sich die Preise für die Tickets noch erhöhen. Doch wer schnell, unkompliziert und vor allem günstig Reisen will, für den sind Billigflugangebote genau das Richtige. Dennoch sollte die Devise heißen: Auch beim Billigflieger - Flüge vergleichen! Denn zwischen all den Schnäppchen gibt es, wenn man lang genug sucht, immer die Möglichkeit, noch mehr zu sparen.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr