Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Festung Königstein: Festliches Konzert zum Jahresschluss in der Garnisonskirche

Festung Königstein: Festliches Konzert zum Jahresschluss in der Garnisonskirche

Traditionell klingt das Jahr auf der Festung Königstein mit einem festlichen Kirchenkonzert aus. Am Silvestertag, dem 31. Dezember, gastieren ab 14 Uhr Andrea Grothe (Sopran) und Eckhard Pätzold (Orgel) aus Königstein in der ältesten sächsischen Garnisonskirche.

Voriger Artikel
Aschenbrödel-Schau auf Schloss Moritzburg ist Besuchermagnet zur Weihnachtszeit
Nächster Artikel
Eine Rundfahrt durch die Kulturhochburg Leipzig

Blick von der Festung Königstein zur Elbe

Quelle: dpa

Während ihres Konzertes „Christkindleins Wiegenlied“ lassen sie Wiegenlieder aus vier Jahrhunderten erklingen.

All diejenigen, die beim Konzert auf der Festung Königstein dabei sein möchten, können unter der Telefonnummer 035021 64-607 Karten vorbestellen.

Zusätzlich zum Konzert können Besucher der Festung noch bis zum 1. Januar 2012 die Sonderausstellung „Auf Bildern entdeckt – Im Fundus gefunden“ im Torhaus entdecken. Die Exposition zeigt Objekte, die in engem Zusammenhang mit der Geschichte des Königsteins stehen und früher auf Gemälden, Grafiken oder Fotos abgebildet worden sind. Laut Veranstalter mache die Gegenüberstellung von Bildquelle und Original den Reiz dieser Ausstellung aus.

 

Generell ist die Bergfestung täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Lediglich am 31. Dezember werden die Tore bereits um 15:30 Uhr verschlossen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.festung-koenigstein.de!

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr