Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Führungen durch die Mühlen Nordsachsens und Tag des offenen Denkmals im September

Führungen durch die Mühlen Nordsachsens und Tag des offenen Denkmals im September

Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in der Heimat viel zu entdecken gibt? Erleben Sie die jahrhundertealte Tradition der Landwirtschaft bei einem Ausflug in die Mühlenregion Nordsachsen.

Voriger Artikel
Spritzig, klassisch, außergewöhnlich: Unsere Ausflugstipps fürs Wochenende
Nächster Artikel
800 Jahre "via regia": 3. Sächsische Landesausstellung noch bis 31. Oktober in Görlitz
Quelle: Manfred Lüttich

Am ersten Wochenende im September öffnen wieder zahlreiche Mühlen ihre Pforten und bieten dabei auch spannende Mühlenführungen an. Hier finden Sie alle Termine im Überblick:

3. September:

14-17 Uhr:    Bad Düben, Bergschiffmühle, Neuhofstr. 3 und Bad Düben, Stadtmühle "Schüßler", Am Lauch 1, nach tel. Absprache geöffnet: 034243/21704

10-16 Uhr:     Bad Düben, Obermühle, Parkstr. 1: Trödelmarkt, ab 12 Uhr Angebot von frischem Brot

14-17 Uhr:     Dahlenberg, Dorfmühle „Prätzel“, Hauptstr. 9, Angebot von Kaffee u. Kuchen und Kyhna, Paltrockwindmühle "Wernicke", nach tel. Absprache geöffnet: 034202/94406

4. September:

14-17 Uhr:    Paschwitz, Sächsische Turmwindmühle "Friedemann", Mühlweg 4, mit den "Röcknitzer Blasmusikanten e.V.", Angebot von Kaffee und Kuchen, Brotverkauf

14-17 Uhr:    Audenhain, Paltrockwindmühle „Ebbecke“, Heide 47, Angebot von frischem Brot, Kaffee und Kuchen

14-18 Uhr:    Bad Düben, Obermühle, Parkstr. 1: Heide-Sonntag mit Mühlencafè

14-17 Uhr:    Dahlenberg, Dorfmühle „Prätzel“, Hauptstr. 9, Angebot von Kaffee u. Kuchen

14-17 Uhr:    Hohenprießnitz, Göpelmühle in der Heimatscheune, Hinter der Schloßbreite 2

14-17 Uhr:    Hohenroda, Bockwindmühle, Krensitzer Str. 24a, mit Ausstellungen u. Streichelzoo, Angebot von Speisen und Getränken Kyhna, Paltrockwindmühle "Wernicke", nach tel. Absprache geöffnet: 034202/94406

Am Sonntag, den

11. September

können Sie außerdem den

Tag des offenen Denkmals

erleben mit foldenen Highlights:

14-17 Uhr:    Audenhain, Paltrockwindmühle „Ebbecke“, Heide 47, Angebot von frischem Brot, Kaffee und Kuchen

14-18 Uhr:    Bad Düben, Obermühle, Parkstr. 1: Heide-Sonntag mit Mühlencafè

14-17 Uhr:    Dahlenberg, Dorfmühle „Prätzel“, Hauptstr. 9, Angebot von Kaffee u. Kuchen

14-17 Uhr:    Hohenprießnitz, Göpelmühle in der Heimatscheune, Hinter der Schloßbreite 2

14-17 Uhr:    Zwochau, Bockwindmühle, Am Sportplatz 5, Angebot von Kaffee und Kuchen

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr