Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fünf sächsische Künstler erhalten Bundesstipendien

Kulturstiftung Fünf sächsische Künstler erhalten Bundesstipendien

Ein Komponist und je zwei Künstler und Autoren aus Sachsen erhalten von der Bundesregierung Stipendien für 2016.

Monika Grütters

Quelle: Archiv

Dresden. Ein Komponist und je zwei Künstler und Autoren aus Sachsen erhalten von der Bundesregierung Stipendien für 2016. Ausgezeichnet wurden die Leipziger Schriftsteller Heike Geißler und Carl-Christian Elze, die Künstler Inga Kerber und Falk Messerschmidt aus Leipzig sowie der Dresdner Komponist Carsten Hennig.

Sie bereiten sich nach Angaben der Kulturstiftung Sachsen vom Donnerstag auf mehrmonatige Studienaufenthalte vor; in der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo und der Casa Baldi im Bergstädtchen Olevano Romano sowie im Deutschen Studienzentrum in Venedig und der Cité Internationale des Arts in Paris.  Insgesamt vergab Kulturstaatsministerin Monika Grütters 31 Bundesstipendien, mit denen die ausgewählten Künstler ohne finanzielle Engpässe die Wurzeln Europas neu entdecken und in kreativer Freiheit Neues schaffen können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr