Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gästecard fürs Neuseenland geplant

Gästecard fürs Neuseenland geplant

Auf gute Resonanz stößt die Einführung einer Gästecard zur nächsten Saison im Leipziger Neuseenland. Laut Tourismusverein soll die Karte analog zur Leipzig-Card einmal gekauft den Besuchern Bus und Bahn in der Region öffnen und zugleich Rabatte bei den angeschlossenen touristischen Betrieben sichern.

Voriger Artikel
Brockengarten startet in neue Saison - Führungen durch das Gebirgsareal
Nächster Artikel
Fotoausstellung „Über Grenzen“ wird im Hygienemuseum Dresden eröffnet

Abendstimmung am Cospudener See. Besucher sollen ab 2014 mit einer Gästecard im Neuseenland noch günstiger urlauben können.

Quelle: Sebastian Willnow

Markkleeberg. Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr