Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grafikerin Rittweger auf Kunstmesse „artthuer 2014“ in Erfurt ausgezeichnet

Grafikerin Rittweger auf Kunstmesse „artthuer 2014“ in Erfurt ausgezeichnet

Die Eisenacher Grafikerin Sabine Rittweger ist auf der Kunstmesse „artthuer 2014“ für ihre Arbeit ausgezeichnet worden. Sie erhielt am Samstag den mit 5000 Euro dotierten Kunstpreis der Messe, wie eine Sprecherin der Veranstalter in Erfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Dresdner Stollenbäcker treten zur öffentlichen Prüfung an
Nächster Artikel
Musizierende Papageien beim Festival "Cynetart" für Computerkunst in Dresden
Quelle: dpa

Erfurt. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Schau sind noch bis Sonntag rund 3000 Objekte von 117 Künstlern und Kunsthandwerkern in der Thüringenhalle zu sehen.

Rittwegers Arbeit zeichne sich durch eine präzise Linienführung und intuitive Bildsprache aus, hieß es in der Begründung der Jury. In ihren Tuschpinsel-Zeichnungen sowie farbigen Werken auf Papier schaffe die gebürtige Erfurterin Räume, die das Reale mit der Gefühls- und Erfahrungswelt zusammenbringe. Rittweger ist derzeit in Eisenach tätig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr