Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jakobsweg in Coswig wird markiert

Jakobsweg in Coswig wird markiert

Seit 2009 verfolgt der Verein "Sächsischer Jakobsweg an der Frankenstraße" das Ziel, die alte Frankenstraße als Pilgerweg wieder zu beleben. Der Weg gehört zu einem Netz verschiedener europäischer Jakobswege, die quer durch ganz Europa verlaufen, sich in der französischen Stadt St.

Voriger Artikel
Ab in die Botanik: Lehrpfad in Tharandt führt durch die Geschichte der Forstwissenschaft
Nächster Artikel
Besuchermagnete in Sachsen: Weihnachtsmärkte in Dresden und Leipzig eröffnet

Ein Schild mit der „Jacobspilgermuschel“, das den sächsischen Jakobsweg markiert.

Quelle: dpa

Coswig. DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reisenews
  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr