Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Halloweenspaß: Ausflugstipps für Groß und Klein zum Gruselwochenende

Veranstaltungen in Leipzig und der Region Halloweenspaß: Ausflugstipps für Groß und Klein zum Gruselwochenende

Ein langes Wochenende liegt vor uns! Zeit für Familienausflüge, Halloweenspaß und jede Menge Veranstaltungen in Leipzig, der Region sowie ganz Mitteldeutschland. Wir haben für Sie einige Tipps für ein schaurig-schönes Halloween-Wochenende zusammengestellt, schauen Sie mal rein!

Halloween - und Ausflugstipps und Ideen für das gruseligste Wochenende des Jahres.

Quelle: Patrick Seeger/dpa

Entdeckertage Tiere bei Nacht - Mittelalterliches Halloweenspektakel im Zoo Leipzig
Passend zum Halloweenwochenende widmen sich die Entdeckertage „Tiere bei Nacht“ im Zoo Leipzig vom 29. bis 31. Oktober 2016 den dämmerungs- und nachtaktiven Zoobewohnern. Von 10 bis 20 Uhr gibt es besondere Angebote und spannende Aktionen für Groß und Klein. Außerdem werden den Besuchern einmalige Einblicke hinter die Kulissen des Zoos gewährt. Die Tierhäuser und auch die Zoo-Restaurants sind an diesen drei Tagen bis 20 Uhr geöffnet.
Am 31. Oktober 2016 verwandelt sich die Eventfläche Kiwara-Kopje in ein mittelalterliches Halloweenspektakel. Gaukler, Narren, Wahrsager und die Theaterzunft übernehmen dann die Regie und lassen große und kleine Halloweenfans auf ihre Kosten kommen. Das Mitmachtheater „Dornröschen und der Zauberprinz Hinz von Pfefferminz“ und das Theaterstück „Pumpelstrumpfs Gruseltheater“ werden die jungen Besucher begeistern. Für den kleinen Appetit gibt es Stockbrot am Lagerfeuer. Kinder (bis 14 Jahre) im Halloweenkostüm erhalten am 31. Oktober 2016 freien Eintritt.
Datum: 29. bis 31. Oktober 2016 von 9 bis 20 Uhr
Eintritt: Kinder 11 Euro / Erwachsene 18,50 Euro

Gruseliger Spaß zu Halloween: Hexen, Geister und Vampire bei BELANTIS
Gruselfreunde kommen am Wochenende bei BELANTIS voll auf ihre Kosten: Vom 29. bis 31. Oktober 2016 verwandelt sich das AbenteuerReich in eine geheimnisvolle Halloween-Landschaft mit Geistern, Vampiren, Hexen und andere Gruselgestalten. Zudem sorgt ein buntes Showprogramm für schaurig-bunte Unterhaltung. Von jeweils 10 bis 20 Uhr können sich die Besucher auf den mehr als 60 Attraktionen in herbstlich-gruseligem Gewand austoben und dabei interaktiven Halloween-Spaß erleben.
Künstlerische Unterhaltung steht am Abend mit drei verschiedenen Shows auf dem Programm: Die Addams Family begrüßt ihre Monster-Freunde zum „Dance with the Halloweens“, die Ausnahmekünstler von Inflammati führen ihre berühmte Feuerschow „Magic of Fire“ auf und das Musical „Nacht der Vampire“ sorgt für Gänsehaut.
Zum Tagesabschluss lässt ein buntes Höhenfeuerwerk den Himmel über dem Leipziger Neuseenland farbenfroh erstrahlen und vertreibt die Gespenster wieder in ihre Verstecke.
Datum: 29. bis 31. Oktober von 10 bis 20 Uhr
Eintritt: Kinder (5 bis 11 Jahre und im Halloweenkostüm) 16,90 Euro / Erwachsene 24,90 Euro

Jules II – Leipziger Fantasy-Messe für Jedermann im Kohlrabizirkus
Der Kohlrabizirkus Leipzig wird am 29. und 30. Oktober 2016 zur ersten Adresse für ein von Fantasy und Mittelalter begeistertes Publikum. Bei "Jules", dem 2. Leipziger Fantasymarkt, ist ein (fast) echter Drache der Stargast. Das imposante Fabelwesen heißt Fangdorn. Er ist zwölf Meter lang, gut dreieinhalb Meter hoch und bewacht nicht nur den Eingang zur Kuppelhalle, sondern auch einen sagenhaften Schatz. Wer den Drachn passiert hat, tritt ein in den Marktplatz der Fantasie. Rund 100 Stände bieten ihr Angebot allen Freunden des Live-Rollenspiels, Mittelalter-Fans oder Gotik-Interessierten an. 
Datum: 29. Oktober 2016 von 11 bis 24 Uhr und 30. Oktober 2016 von 11 bis 19 Uhr
Eintritt: Kinder 5 Euro / Erwachsene 8 Euro

Halloween im Zoo Halle – Der Berg spukt
Drei Tage lang machen Geister den Reilsberg unsicher. Vom 29. bis 31. Oktober 2016 präsentiert sich der Zoo-Berg unter dem Motto "Große Halloweennacht für große und kleine Geister" im Licht von hunderten Kürbisköpfen, von gruselig über skurril bis lustig. Über 30 Akteure und Performancekünstler schlüpfen dazu in Kostüme. An allen drei Tagen wird Spektakuläres geboten, es gibt Aktionsstände, Halloweenkino und Grusel-Looks für die Besucher. Es geht über den Friedhof der Kuscheltiere zum Raubtierhaus, das in den Abendstunden zur Halle des Schreckens wird. Es gibt Grusel-Parcours, Mutproben, eine Geisterparade und eine große Feuershow. Der komplett geschmückte Zoo entführt die Besucher in eine magische Welt.
Datum : 29. bis 31. Oktober 2016 von 9 bis 22 Uhr
Eintritt: Erwachsene 12 Euro / Kinder 6 Euro

Auf den Spuren von Nemo, Dorie & Co - Abtauchen ins Great Barrier Reef
Abtauchen ins Great Barrier Reef können Sie im Panometer Leipzig. Entdecken Sie die unendlichen und farbenprächtigen Weiten des Korallenriffs vor der Nordküste Australiens in diesem beeindruckenden 360°-Panorama. Hier entdecken Sie unzählige exotische Meerestiere und Pflanzen - u. a. gibt es ein Wiedersehen mit Nemo, Dorie & Co. Doktorfisch Dorie und Clownsfisch Nemo sind die Stars der beiden Kinofilme "Findet Nemo" (2003) und "Findet Dorie" (aktuell im Kino). Auch in der beeindruckenden Unterwasserwelt des Riesenrundbildes "Great Barrier Reef" kann man die Hauptdarsteller der Animationsfilme finden. Am 31. Oktober 2016 lädt das Panometer zu einer unterhaltsamen Familienführung ein, bei der sich die Besucher auf die Suche nach Nemo, Dorie & Co begeben können.
Datum: 31. Oktober 2016 um 10.30 Uhr
Eintritt: 3 Euro pro Person (zzgl. Eintritt)

Entspannung & Wellness: Lange Halloween SaunaNacht im Heide Spa
Wer Entspannung sucht und sich verwöhnen lassen möchte, ist im Heide Spa in Bad Düben genau richtig. Zur langen Halloween SaunaNacht am Freitag, den 28. Oktober 2016, erwartet Sie das Saunateam mit Hexenkräuter-, Dracula- und Höllenfeuer-Spezial-Aufgüssen, schaurigen Geschichten am Kaminfeuer und Leckerbissen wie Kürbissuppe, Halloween-Cocktail & Co. Wie zu jeder Saunanacht ist die Badelandschaft zum FKK-Schwimmen geöffnet.
Datum: 28. Oktober 2016 um 22 Uhr
Eintritt: Erwachsene 18 Euro

Spuk, Spannung und Spaß im Labyrinthehaus® in Altenburg
Schaurig wird es auch im Labyrinthehaus® in Altenburg. Wer Grusel, Spaß und Spannung erleben will, ist hier genau richtig, denn in den verschiedenen Labyrinthen ist einiges los. Treten Sie ein und erobern Sie die Attraktionen - Tinka Tempel, Kongo King, Tiefseelabyrinth und das Zauberlabyrinth. Jede für sich eine Sehenswürdigkeit. Erleben Sie ein unvergessliches, atemberaubendes Abenteuer - und gruseln Sie sich.
Datum: 28. bis 31. Oktober 2016 von 10 bis 18 Uhr
Eintritt: Erwachsene 11 Euro / Kinder (bis 1,40 Meter) 9 Euro

Weitere Ausflugstipps finden Sie hier - schauen Sie mal rein!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Städtereise Leipzig
  • Spreewald Therme und Thermenhotel
    Spreewald Therme und Thermenhotel

    Etwa eine Autostunde von Dresden entfernt erstreckt sich eine Kulturlandschaft, die in Mitteleuropa einzigartig ist. In Burg im Spreewald steht ein... mehr

  • Regionalverband Thüringer Wald
    Regionalverband Thüringer Wald

    Entdecken Sie Deutschlands ältesten, bekanntesten und beliebtesten Höhenwanderweg, den RENNSTEIG und genießen Sie in unverwechselbarer Natur im Thü... mehr

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige. mehr